Dr. Johannes Homa von der Lithoz GmbH im Interview
 

Dr. Johannes Homa von der Lithoz GmbH im Interview


DNA Laser Printing – künstliche DNA wird leistbar

10 April 2014

Cambrian Genomics CEO, Austin Heinz, erfand das DNA Laser Printing. Diese Technologie macht das Drucken von DNA leistbar. Mit aktuellen Fertigungsmethoden kostet die künstliche Herstellung menschlichen Erbgutes (Genom) rund 2,2 Milliarden US$. DNA Laser Printing wird diese kosten dramatisch reduzieren. Ähnliche Szenarien wie bei Jurassic Park wären vorstellbar. Dies ist aber noch Zukunftsmusik. Synthetic DNA […]

weiterlesen

Abgelegt unter Medizin, Visionen und PrognosenKommentare deaktiviert

Project Ara: Google will Smartphone-Projekt mit 3D Systems realisieren (Update)

10 April 2014

3.12.2013 – Vor wenigen Wochen sorgte das Smartphone-Konzept “Phonebloks” für Aufregung im Netz. Laut diesem Plan sollte ein Smartphone erstellt werden, welches aus verschiedenen austauschbaren Modulen besteht. So sollen die Nutzer ihr Handy selbst zusammenstellen können und es gegebenenfalls aufrüsten. Experten hielten das Projekt für schwer realisierbar. Motorola Mobility, ein Unternehmen von Google, arbeitete selbst […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, GastbeiträgeKommentare deaktiviert

Hamburger Bücherhallen haben einen 3D-Drucker bekommen

10 April 2014

Die öffentliche Bibliothek aus Hamburg, die Hamburger Bücherhallen, haben sich einen 3D-Drucker für die Zentralbibliothek angeschafft. Bei dem gekauften 3D-Drucker handelt es sich um einen sogenannten “Delta Tower” des Bayreuther Unternehmens Hyepcask. Der Delta Tower setzt auf ein Schmelzschichtungsverfahren. Der Unterschied zu den meisten anderen 3D-Drucker hat ein Delta Drucker einen hohen Bauraum. Alle Kunden […]

weiterlesen

Abgelegt unter Blog, GastbeiträgeKommentare deaktiviert

Taiwan fördert 3D-Druck-Technologien

10 April 2014

Das taiwanesische Ministerium für Wissenschaft und Technologie (MOST) hat ein Programm zur Förderung von der 3D-Druck-Industrie angekündigt, die im Mai starten soll. Das Förderungsprogramm soll drei Jahre dauern. Es werden jährlich 70 Millionen Taiwan-Dollar (um die 1,7 Millionen Euro) investiert um die 3D-Druck-Industrie zu fördern. Für MOST sind die größten Herausforderungen die Verbesserung der Produktivität […]

weiterlesen

Abgelegt unter BlogKommentare deaktiviert

Österreichischer HAGE 3Dp-A2 3D-Drucker nun verfügbar – Update: Test mit flexiblen Druckmaterialen

10 April 2014

10.02.2014 – Die steirische HAGE Sondermaschinenbau GmbH, bringt nun mit dem HAGE3Dp-A2 einen neuen 3D-Drucker “Made in Austria” auf den Markt. Bereits im Juli 2013 präsentierte das steirische Unternehmen HAGE via 3Druck.com erste Konzeptbilder eines neuen 3D-Druckers. Nach der erfolgreich abgeschlossenen Entwicklungsphase verlautbart HAGE nun den Marktstart seines HAGE 3Dp-A2 3D-Druckers. Der HAGE 3D-Drucker verwendet das hochdynamische […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

Geschirr aus dem 3D-Drucker

10 April 2014

Der Designer und Architekt Francis Bitonti hat schon vor wenigen Wochen ein Kleid präsentiert, welches mit einem 3D-Drucker produziert werden kann. Nun hat Francis Bitonti Studio für MakerBot ein druckbares Geschirr entworfen. Die sogenannte “Cloud Collection” von Francis Bitonti Studio wurde am letzten Freitag im MakerBot Store in New York präsentiert. In den MakerBot Geschäften […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D ObjekteKommentare deaktiviert

3D gedrucktes Essen für ältere Menschen mit Schluckstörungen

10 April 2014

Das deutsche Unternehmen biozoon wurde im Jahr 2001 in Bremerhaven von Wissenschaftler und Ingenieuren gegründet. Die Firma ist Spezialanbieter von innovativen Lebensmittelprodukten in Europa. Das Unternehmen beschäftigt sich mit anderen Firmen im Rahmen des EU-Projekts “PERFORMANCE” mit 3D gedruckten Nahrungsmittel. Eine Studie hat ergeben, dass eine von fünf Personen über 50 Jahre an Schluckstörungen (Dysphagie) […]

weiterlesen

Abgelegt unter BlogKommentare deaktiviert

Jweel: 3D gedruckten Schmuck online erstellen

10 April 2014

Jweel ist ein Online-Shop des französischen Startups Skimlab, welches den Usern ermöglicht online Schmuck für 3D-Drucker zu gestalten. Die Webseite bietet im Browser eine Möglichkeit an Schmuck zu designen oder Designvorlagen anzupassen bzw. zu teilen. Nach der Individualisierung des Schmucks kann man das Material auswählen und das Objekt drucken lassen. Als Materialien stehen Silber, Gold, […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D ObjekteKommentare deaktiviert

RP Marketplace: Marktplatz für 3D-Druck Services

10 April 2014

RP Marketplace ist eine neue Plattform, welche sich an Business-Kunden richtet. Es handelt sich hierbei um einen Marktplatz für 3D-Druck-Leistungen. Firmen haben die Möglichkeit bei RP Marketplace Projekte, für die sie einen Dienstleister benötigen, auf der Webseite zu posten. Potentielle Dienstleister können der Firma Angebote machen. Die Zahlung wird erst an den Dienstleister freigegeben wenn […]

weiterlesen

Abgelegt unter BlogKommentare deaktiviert

Fabberlounge erstellt detailgenaue 3D-Fotoskulpturen

09 April 2014

Seit dem November 2013 bietet das Startup “Fabberlounge” in der Wiener Josefstadt detailgenaue 3D-Fotoskulpturen an. Für die Scantechnologie erfassen 80 Kameras, die im 360 Grad Radius angebracht sind, jede Bewegung und Körperhaltung des jeweiligen Modells. Der Scan wird daraufhin im “3D-Drucker” aus Gips-Kunststoffpulver schichtweise zu einer kompletten dreidimensionalen Skulptur aufgebaut. Ermöglicht wurde dies durch die […]

weiterlesen

Abgelegt unter BlogKommentare deaktiviert

Fuel3D schließt einen Vertrag über $1.1Million für die Entwicklung eines “Medical Imaging System”

09 April 2014

Die britische “Small Business Research Initiative for Healthcare” (SBRI Healthcare) beauftragt den 3D-Scanner Hersteller Fuel3D zur Erforschung des Potentials für den Einsatz von “low-cost commercial 3D Scanner” für Anwendungen im Gesundheitsbereich. Der Vertrag in der Höhe von £685,831 ($1.1 Million, rund 800.ooo €) sieht die Entwicklung eines 3D Medical Imaging System durch Fuel3D vor. Konkret soll das Unternehmen seine Eykona […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D ScannerKommentare deaktiviert

Mini-Haus aus dem 3D-Drucker

09 April 2014

Der Professor und Architekt Peter Ebner hat mit Studenten ein 3D gedrucktes mobiles Mini-Haus entwickelt. Das kleine Haus hat eine Fläche von ungefähr 4,6 Quadratmeter und ist für junge Leute entworfen, die alleine leben und nicht oft zu hause sind. Das Projekt wurde mit Studenten von der University of California in Los Angeles, der Huddersfield […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D ObjekteKommentare deaktiviert

Wellzoom Filament Extruder

09 April 2014

Der Wellzoom Extruder ist ein chinesischer Filament Extruder der eine Produktion von 1,75 und 3 mm Kunststoffdrähte ermöglichen soll. Mithilfe eines Filament Extruders, lassen sich Filament Drähte für den 3D-Druck mit dem Fused Filament Fabrication (FFF) Verfahren kostengünstig aus Kunststoffpellets selbst erzeugen. Technische Spezifikationen: Gerätegröße: 502x135x252 mm Filament: ABS 1,75mm / 3mm Extrudiergeschweindigkeit: 300-650mm/min Temperatur: 175-205 C Energieversorgung: 220V, 50 Hz, […]

weiterlesen

Abgelegt unter Blog, NachrichtenKommentare deaktiviert

Sense 3D-Scanner von 3D Systems (DDD) – Update Version 1.1 bringt Mac OS Software

09 April 2014

Kurz nach der der Ankündigung von neuen “Groundbreaking Products”, zeigt der amerikanische 3D-Technologie Hersteller 3D Systems (DDD) mit Sense seinen neuesten 3D-Scanner. 08.11.2013 – Der formschöne Hand 3D-Scanner Sense aus dem Hause 3D Systems ermöglicht das Erstellen von farbigen digitalen 3D-Modellen mittels einfacher Bedienung. Das Gerät verwendet einen Class I Laser, ist für einen anschließenden […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Scanner, 3D-SystemsKommentare deaktiviert

Kudo3D: Titan 1- DLP 3D Printer

09 April 2014

Das Unternehmen Kudo3D kündigt mit dem Titan 1 3D-Drucker seinen ersten DLP Printer an. Beim DLP Stereolithografie Druckverfahren wird ein flüssiges Photopolymer mithilfe eines DLP Projektors schichtweise zu einem 3D-Objekt gehärtet. Das Verfahren ermöglicht das Produzieren von hochauflösenden Objekten. Das Gerät kommt in einem gebürsteten Aluminiumgehäuse. Technische Spezifikationen: Bauraum: 19.2cm x 10.8cm x 24.3cm (WxDxH) […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

Dragonbite Stylus

09 April 2014

Lab02, bekannt von dem kleinen 3D-gedruckten Geist für das iPhone, designt einen Touchscreen-Stylus.  Dieser ist nicht wie viele Stylus am Markt ein eigener Stift. Der Dragonbite Stylus wird einfach auf einen Kugelschreiber gesteckt. Die bewegliche Spitze passt den Stift perfekt an den persönlichen Schreibstil an. Die Besonderheit, die dem Dragonbite Stylus seine Eigenschaften gibt, ist dass […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D ObjekteKommentare deaktiviert

Luxus Flaschenhersteller Allied Glass Containers setzt auf 3D-Druck

09 April 2014

Allied Glass Containers ist ein Hersteller von Luxus Gläser aus Großbritannien. Das Unternehmen erstellt Flaschen für bekannte Marken wie Johnnie Walker, Bombay Gin, Lea & Perrins und andere. Nun hat Allied Glass Containers bekannt gegeben, dass die Firma kürzlich in 3D-Druck-Technologie investiert hat. Das britische Unternehmen ermöglicht seinen Kunden nun Flaschen innerhalb von wenigen Stunden […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, IndustrieKommentare deaktiviert

ZMorph 3D Printer & Milling Machine: Personal Fabricator 3D-Druck mit Fräse – Update: Zmorph 2.0

09 April 2014

Ein polnisches Unternehmen entwickelte auf Basis eines Prusa Mendel, einen 3D-Drucker der auch als CNC-Fräse verwendet werden kann. 10.09.2013 – Mittels austauschbaren Werkzeugköpfen, lässt sich der ZMorph Personal Fabricator mit einen Kunststoff Extruder, einer Fräse oder einem Spritzen System ausstatten und soll so neben dem Fräsen auch mit Kunststoffen, Ton und Schokolade drucken können. Das […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

Sketchfab – Schon davon gehört? Aber sicher schon gesehen!

09 April 2014

Sketchfab der 3D-Viewer für den Browser – Man kann sein Design einfach hochladen und direkt auf seiner Homepage sharen. Damit fällt der 2D-Faktor weg und man kann seine 3D-Konstruktion besser darstellen. Einfach wird der Viewer in die Homepage eingebettet. Ähnlich wie ein Youtube-Video wird die Datei geladen, sobald man Sketchfab mit einem Klick aktiviert. Danach […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D SoftwareKommentare deaktiviert

David Katz erzeugt mit 3D-Drucker das Kunstwerk “10 Circles of Life”

09 April 2014

Der Digitalkünstler David Katz beschäftigt sich schon länger mit 3D-Druck-Technologien. Er verwendet diese Technik auch für seine Kunstwerke. Eines seiner beachtenswertesten Werke ist “10 Circles of Life”, welches im Temple Israel of Hollywood in Los Angeles ausgestellt ist. Das Kunstwerk ist von Rabbi John Rosoves Predigt “The 10 Circles of Life”. Die zylindrische Skulptur ist […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

InPrint 2014: Fachmesse für industriellen Druck, eröffnete heute in Hannover

08 April 2014

InPrint 2014, eine Fachmesse speziell für Drucklösungen in der industriellen Fertigung, wurde heute auf dem Messegelände Hannover eröffnet. Vom 8.-10. April zeigen die InPrint-Aussteller ein breites Spektrum an Druckmaschinen, Systemen und Zubehör für den Spezialdruck, Siebdruck, Digitaldruck, Inkjet-Druck und 3D-Druck. InPrint präsentiert die enorme Vielfalt an Druckanwendungen in industriellen Fertigungsprozessen, unter anderem: Das Bedrucken von […]

weiterlesen

Abgelegt unter Pressemeldungen, VeranstaltungenKommentare deaktiviert

FIT Gruppe (Sintermask, Netfabb, Fabbster) stellt neueste Entwicklungen bei der Additiven Fertigung vor

08 April 2014

Auf seinem diesjährigen Technologietag gibt der Branchenführer FIT Fruth Innovative Technologien GmbH einen faszinierenden Einblick in aktuelle Neuerungen. Die industrielle Fertigung additiver Bauteile bietet mittlerweile eine Fülle professioneller Einsatzmöglichkeiten und trifft einen Bedarf, der von herkömmlichen Produktionsverfahren nicht erfüllt werden kann. Höchste Präzision bei einer hohen Komplexität der Bauteile und die schnelle und kostengünstige Produktion einer Individualanfertigung in Serie sind die […]

weiterlesen

Abgelegt unter HerstellerKommentare deaktiviert

Stratasys stellt 3D-Drucker-Material Endur vor

08 April 2014

Stratasys Ltd. (Nasdaq: SSYS) hat gestern am 7. April 2014 das neue Material “Endur” für 3D-Drucker vorgestellt. Es handelt sich hierbei um ein neues künstliches Polypropylen Material, welches mit den Objet EdenV, Objet Connex, Objet500 Connex3 und Objet 30Pro 3D-Drucker verwendet werden kann. “Endur” soll ein sehr stabiles Material sein, welches eine hohe Schlagzähigkeit und […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D-DruckmaterialienKommentare deaktiviert

Printrboard für RepRap 3D Drucker über German RepRap auch in Deutschland erhältlich

08 April 2014

Das Printrboard, eine beliebte Elektronik für selbstgebaute RepRap 3D-Drucker, kann nun über den Online-Shop von German RepRap bezogen werden. Printrboard ist eine einfache, aber zuverlässige Elektronik. Die wichtigsten Eigenschaften sind ein Atmel-Chip mit integriertem USB-Controller (12 MBps Bandbreite) und 128 kB Flash sowie vier hochwertige Allegro Schrittmotor-Treiber mit Mikroschritt 1/16 für einen geschmeidigen Motorlauf. Damit […]

weiterlesen

Abgelegt unter Lieferanten, Dienstleister & Händler, Open Source / EigenbauKommentare deaktiviert

XYZprinting will All-In-One 3D-Drucker/ Scanner Kombinationen produzieren

08 April 2014

XYZprinting, die Firma, die hinter den da Vinci 3D-Drucker steckt, ist bekannt für kostengünstige 3D-Drucker. Während der da Vinci 1.0 nur 499 Dollar kostet, kostet die verbesserte Version 2.1 849 Dollar. Nun hat das Gary Shu von XYZprinting gegenüber der Zeitschrift Computerworld angekündigt, dass die Firma, welche Standorte in China, Japan, der USA und Europa […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, 3D ScannerKommentare deaktiviert

Kickstarter Projekt setzt auf Modell zum selbst Drucken – Update: erfolgreich gefundet

08 April 2014

01.04.2014: Neue Kickstarter Projekte nutzen die Möglichkeit von 3D-Druck. Diesmal aber nicht auf die übliche Weise als Fertigungsmöglichkeit für Prototypen oder um das komplexe Design überhaupt zu ermöglichen.  Die Schöpfer von Pluk, ein von der Decke hängende Obstkorb, gehen die Problematik von Versand-, Verpackungs- und Lagerkosten von einem neuen Standpunkt an. Leute, die das Projekt unterstützen […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D ObjekteKommentare deaktiviert

Stanford produzieren Organ-Modelle mit 3D-Drucker

08 April 2014

Der Kardiologe Dr. Paul Wang und seine Kollegen von der Stanford Universität haben neue Möglichkeiten geschaffen um Herzoperationen zu optimieren. Hierfür erstellen sie ein 3D-Modell von Herzen mit Hilfe von 3D-Druckern. Die Wissenschaftler erheben die Daten des Patienten mit Hilfe der Computertomographie. So kann ein exaktes Modell des Herzens am Computer rekonstruiert werden. Hierbei wird […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

“Hello, my name is Jimmy” – Intel´s Open Source Roboter aus dem 3D-Drucker

08 April 2014

Intel stellt Jimmy, einen Open Source Roboter, vor. Dieser kann zum größten Teil aus dem 3D-Drucker gefertigt werden. Auf der diesjährigen Inside 3D Printing Konferenz in New York präsentierte Brian David Johnson von Intel seine Vision von der Zukunft der humanoiden Roboter. Während der 10 jährigen Auswahl der Spezifikationen für Jimmy, arbeitete Brian David Johnson […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, Visionen und PrognosenKommentare deaktiviert

Prometheus Hot End bei Indiegogo

08 April 2014

Prometheus ist ein “Hot End” für RepRap-Drucker. Er besteht vollkommen aus Metall und hat ein aktives Kühlsystem. So soll es sehr haltbar sein. Es wurde vom achtzehnjährigen Eric Sammut aus Toronto (Kanada) entwickelt. Das “Hot End” will er jetzt über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo finanzieren. Das CNC-gefräste “Hot End” ist modular aufgebaut. So kann man es […]

weiterlesen

Abgelegt unter Open Source / EigenbauKommentare deaktiviert

3D-Druck ermöglicht Prototypen einer elektrischen Spinne

08 April 2014

Der Hersteller Robugtix startete letztes Jahr den Verkauf von 3D-gedruckten Prototypen seiner T8 – Spinnen. Der komplette Körper der Spinne kommt aus dem 3D-Drucker. Nach der erfolgreichen Testphase mit den um 2.950$ pro Stück verkauften Spinnen, geht die Spinne jetzt in Serienproduktion. Um 599$ kann diese vorbestellt werden, geliefert wird ab August 2014. In dem […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D ObjekteKommentare deaktiviert

Makex will demnächst den M-One DLP 3D-Drucker auf Kickstarter präsentieren

08 April 2014

Das chinesische Unternehmen Makex will demnächst einen DLP 3D-Drucker mit dem Namen M-One bei Kickstarter präsentieren. Das sogenannte Digital Light Processing (DLP) Verfahren ähnelt der Stereolithografie. Ausgangsbasis dieser Produktionsform ist ein mit flüssigem Photopolymer gefülltes Becken. Der spezielle Kunststoff hat eine besondere Eigenschaft; er erstarrt nach einer gewissen Belichtungszeit. Es wird bei der Härtung als […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

3D-gedrucktes Sparschwein über Kickstarter

07 April 2014

Das Projekt rund um Oinky, die 3D-gedruckte Sparbüchse, kann die nächsten 27 Tage über Kickstarter unterstützt werden.  Die “Sau” gibt es in verschiedenen Designs. Auch die Farbe kann man aussuchen. Es gibt Weiß, Schwarz, Rot, Lila, Rosa und Blau. Ausserdem kann man aus zwei verschiedenen Größen wählen. Das große “Schweinderl” ist 15x13x14cm und das Kleine […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D ObjekteKommentare deaktiviert

Authentise öffnet “Spotify” für 3D-Modelle

07 April 2014

Authentise veröffentlichte diese Woche eine neue API zum Streamen von 3D-Modellen. Dies ermöglicht eine Art Kopierschutz. API ist eine Programmierschnittstelle für die Kommunikation zwischen Soft- und Hardware. Authentise´s API ermöglicht das Einbetten von Widgets auf Homepages. Mit diesen kann man zum Beispiel ein bestimmtes Design für den Stream kaufen und dieses drucken. Authentise sendet die […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Software, PressemeldungenKommentare deaktiviert

SLM Solutions plant 2014 Börsengang

07 April 2014

Schon im März berichteten wir über einen möglichen Börsengang von der in Lübeck beheimateten 3D-Drucker-Firma SLM Solutions. Nun ist es offiziell. Am Montag kündigte das Unternehmen eine Erstemission in diesem Jahr an der Frankfurter Börse an. SLM Solutions das zu 57% im Besitz des Investors Deutsche Private Equity (DPE) und zu 43% im Besitz der […]

weiterlesen

Abgelegt unter IndustrieKommentare deaktiviert

Stratasys stärkt Material-Entwicklung mit Kauf von Interfacial Solutions

07 April 2014

Stratasys Ltd. (NASDAQ: SSYS), eines der führenden Additive Manufacturing Unternehmen, hat am 4. April 2014 in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass es die Firma Interfacial Solutions übernehmen wird. Das Unternehmen Interfacial Solutions, welches in Wisconsin beheimatet ist, forscht an Platsik Filament, welche sich für FDM-3D-Drucker eignen. David Reis, der Geschäftsführer von Stratasys, erklärte, dass die […]

weiterlesen

Abgelegt unter StratasysKommentare deaktiviert

IKOS – Das “Lego” des 21ten Jahrhunderts – erfolgreiches Kickstarter Projekt

07 April 2014

IKO´s Kickstarter Kampagne wird erfolgreich gesponsert. Bereits 11 Tage vor Beendigung der Kampagne ist das Projekt komplett gefunded. Das 3D-gedruckte Spielzeug ist schon ab 22$ über Kickstarter zu beziehen. Dafür bekommt man 40 Teile, diese können in den verschiedensten Konstellationen kombiniert werden. Hier das 3D-Modell einen IKOS:   via Kickstarter

weiterlesen

Abgelegt unter 3D ObjekteKommentare deaktiviert

prvbn