Tag Archive | "Günstiger 3D-Drucker"


Peachy Printer- Stereolithografie 3D-Drucker und 3D-Scanner zum Kampfpreis

Peachy Printer, SLA 3D-Drucker und 3D-Scanner für unter 70€ – Update: Vorbestellung läuft an

27.09.2013 – Das Kickstarter Projekt “The Peachy Printer”, hat einen enormen Hype um den kostengünstigen 3D-Drucker  ausgelöst. Bei einem Preis von CAD$100 ist dies auch nicht verwunderlich. Im Gegensatz zu vielen anderen 3D-Druck Projekten verwendet dieses die Stereolithografie Technologie, bei der flüssiges UV empfindliches Photopolymer mithilfe eines Lasers zu 3-Dimensionalen Objekten ausgehärtet wird. Zusätzlich wird […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, 3D ScannerKommentare deaktiviert

3dstuffmaker

3D Stuffmaker präsentiert vier neue 3D-Drucker

3D Stuffmaker ist eine Marke des australischen Unternehmens iPrint, welches sich auf die Produktion von DIY 3D-Drucker Kits spezialisiert hat. Nun wurden vier neue Versionen vorgestellt. Der Fokus der Marke liegt bei der Herstellung von preiswerten und einfach aufzubauenden 3D-Drucker. Das günstigste Modell der neuen Drucker kostet gerade einmal 445 Dollar. Alle Bausätze verfügen über […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

iBox_Nano

iBox Nano – 300$ Resin 3D-Drucker auf Kickstarter gestartet

Der neue iBox Nano DLP 3D-Drucker wird gerade auf Kickstarter für nur 189€ (ab) angeboten. Der kleine mini 3D-Drucker bietet einen Druckraum von 4*2*9cm und wiegt gerade einmal 1,1kg. Dabei ist er extrem stromsparend. Betrieben wird der mini 3D-Drucker über USB und verbraucht während des Drucks nur 2,7 Watt. Die Genauigkeit des Kleinen ist mit […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

Lewihe_3D-Printer

Lewihe 3D-Drucker startet auf Indiegogo – Update: Lewihe Sneaker 3D-Drucker

Der Spanier J. Tendero stellt den neuen 499$ teuren 3D-Drucker auf Indiegogo vor. 15.08.2014: Dieser wurde von Tendero seit 2013 entwickelt und sucht nun über Indiegogo Investoren. Geliefert soll der 3D-Drucker schon ab Dezember werden. Die Indiegogo Aktion läuft bis Anfang September und soll 60.000$ an Finanzierung bringen. Wer sich gefragt hat, Lewihe steht übrigens […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

Makrtoolbox-Mk1

Makrtoolbox Mk1: Neuer günstiger 3D-Drucker auf Kickstarter

Ernest Garner aus Wahpeton, North Dakota (USA) hat auf Kickstarter einen günstigen Kit für einen 3D-Drucker präsentiert. Der Drucker hat den Namen Makrtoolbox Mk1 und ist Open Source. Die Macher des 3D-Druckers wollen über die Crowdfunding-Plattform 7000 Dollar sammeln. Den Basis-Kit gibt es über Kickstarter um 399 Dollar. Der Versand innerhalb der USA beträgt 25 […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

PrintrBot-Simple Neu

PrintrBot Simple: kleinster und günstigster 3D-Drucker von PrintrBot (Update)

Printrbot präsentiert mit dem Printrbot Simple, seinen bisher kleinsten und günstigsten 3D-Drucker. 02.05.2013 – Mit dem minimalistischen 3D-Drucker “Simple” vertreibt PrintrBot nun einen weiteren kostengünstigen, Fused Filament Fabrication (FFF) 3D-Printer. Technische Spezifikationen: Bauraumgröße: 10 cm x 10 cm x 10 cm Auflösung: 0,1mm Unterstütze Materialien: PLA 1,75 mm Gerätegröße: 17,8 x 20,3 x 22,9 cm Gewicht: 2,4kg […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, Open Source / EigenbauKommentare deaktiviert

Cyrus - open Source -3D Drucker- 3D Printer

Cyrus 3D Printer (Update)

Mit dem Cyrus 3D-Printer stellt der Londoner Sasan, einen hübschen 3D-Drucker im Aluminium Gehäuse auf Kickstarter vor. 08.04.2013 – Der Cyrus 3D-Drucker kommt im hübschen Aluminiumgehäuse, kann fertig zusammengestellt oder als Eigenbau Kit bestellt werden und optional mit LCD- Display, zweiten Extruder und beheizbaren Druckbett bestellt werden. Technische Spezifikationen: Bauraumgröße: 25 x 28 x 30 […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, Open Source / EigenbauKommentare deaktiviert

mustfun-3d-drucker

Chinesischer 3D-Drucker Mostfun um 335 Euro

Auf dem chinesischen Crowdfunding Portal DemoHour konnte der 3D-Drucker Mostfun innerhalb von einer Woche über 15.000 Euro sammeln. Somit sammelte das Startup mehr als das doppelte an Kapital als geplant. Mostfun ist ein kleiner und stylischer 3D-Drucker aus China. Das Unternehmen bietet zwei Modelle an. Den Mostfun Sail und den Mostfun Pro. Von den Spezifikationen […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

poor-mans-3d-printer

3D-Drucker im Eigenbau um weniger als 100 Euro

Seit dem Start des Open Source Projekts RepRap wurden 3D-Drucker immer günstiger und leistbarer. Fast wöchentlich werden neue Modelle auf Crowdfunding-Portalen vorgestellt, die weit unter 1000 Dollar kosten. Vor wenigen Tagen sorgte der 3D-Drucker MOD-t, der über das Portal Indiegogo mit einem Preis ab 149 Dollar angeboten wurde, für Furore. Nun zeigt ein Benutzer der […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

Multec-Multirap-3D-Drucker

Multec Multirap: 3D-Drucker Kit aus Deutschland

Das Deutsche Unternehmen aus Wilhelmsdorf, bietet mit seiner Multirap 3D-Printer Serie, RepRap kompatible 3D-Drucker im Aluminium Design an. Die 3D-Drucker der Multirap L200 Serie, basieren auf der RepRap Technologie und wurden mit einem Aluminiumrahmen realisiert. Die Geräte werden als Bausatz, wahlweise mit oder ohne Elektronik in den Versionen Multirap L200, Multirap L204 und Multirap L224 […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, 3D Drucker selbst bauen, Open Source / EigenbauKommentare deaktiviert

Solidoodle-3-3D-Printer-3D-Drucker

Solidoodle 3: 3D-Drucker in dritter Generation kommt mit doppelten Bauraum

Solidoodle verdoppelt mit der dritten Generation seines 3D-Druckers die Bauraumgröße. Das 2011 gegründete Unternehmen beschäftigt bereits 60 Mitarbeiter und verkaufte nach eigenen Angaben über 1200 Geräte. Damit dieser Erfolg aufrechterhalten werden kann, schickt das Unternehmen nun den Solidoodle 3 in den Markt. Als Nachfolger des Solidoodle 2 der weiterhin angeboten wird, verfügt auch dieser 3D-Drucker über […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D DruckerKommentare deaktiviert

L5-3D-Printer-L5plus-L5basic-3D-Drucker

Provo L5 3D-Printer

Michael Lundwall bietet derzeit auf Kickstarter mit dem L5 3D Printer einen weiteren stylischen 3D-Drucker zur Growdfinanzierung an.  Der Open Source 3D-Drucker L5 3D Printer, kommt in verschiedenen L5basic und L5plus Versionen, sowohl als Eigenbaukit als auch fertig zusammengestellt. Der 3D-Drucker besteht zum Großteil aus dunklem Kunststoff und soll vor allem durch sein Design und […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, 3D Drucker selbst bauen, Open Source / EigenbauKommentare deaktiviert

Lunavast XG2 Stereolithografie 3D Printer Kit

Lunavast XG2 Stereolithografie 3D Printer Kit

Ein weiterer Open Source DLP 3D-Drucker ist im Anrollen. Der Lunavast XG2 Stereolithografie Bausatz auf DLP Projektor Basis ist für unter $1000 zu haben. Stereolithografie Systeme könnten zunehmest eine ernste Konkurrenz zu Extrusions-basierten 3D-Drucker werden. Neben Vorteile in der Druckauflösung und der Druckgeschwindigkeit, sinkt der Preis von derartigen Drucker zunehmest. Dabei projiziert eine Lichtquelle wie […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, 3D Drucker selbst bauen, Open Source / EigenbauKommentare deaktiviert

Printxel-3D-Printer-Kit

Printxel 3D Printer Kit: 3D-Drucker ab $300

Auch Billy Zelsnack von Adjunct Engineering LLC versucht über Kickstarter ein preisgünstiges 3D-Drucker Set zu etablieren. Der Printxel 3D Printer ist ein komplettes 3D-Drucker Kit (ohne beheizte Plattform). Bauraum: 14 x 14 x 14 cm Gerätegröße: 25 x 31,5 x 30 cm Druckmaterial: 3mm ABS , 3mm PLA Layerstärke: 0,2 – 0,4 mm Bei Kickstarter […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, 3D Drucker selbst bauen, Open Source / EigenbauKommentare deaktiviert

printrbot

3D-Drucker Printrbot: jetzt auch um $75 zum selber-Drucken

Der um $ 499 angekündigte 3D-Drucker Printrbot wurde nun vom Entwickler Brook Drumm als Open Hardware bei Thingiverse eingestellt. Damit soll es geschickten Bastlern nun möglich sein, den beliebten 3D-Drucker um bereits $75 selbst zu produzieren. Vorraussetzung dafür ist allerdings, dass man bereits über einen 3D-Drucker verfügt. Im Vergleich dazu kostet der “fertige” Bausatz $499 […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, 3D Drucker selbst bauen, Featured, Open Source / EigenbauKommentare deaktiviert


prvbn