Home Materialien 3D-Druck-Filament aus PET-Flaschen recycelt

3D-Druck-Filament aus PET-Flaschen recycelt

Das britische Unternehmen Filamentive hat mit “ONE PET” ein Filament vorgestellt, welches aus recycelten Kunststoff besteht. Als Rohstoff dient hierbei alte PET-Flaschen.

Schon vor wenigen Tagen haben wir über das britische Unternehmen Filament berichtet. Nun bringt das Unternehmen in Partnerschaft mit Tridea ein neues Filament auf den Markt, welches aus 100% aus alten PET-Flaschen besteht.

Tridea ist ein belgischer Hersteller, welcher sich ebenfalls auf das Recycling von Kunststoff spezialisiert hat. So bietet der Anbieter ebenfalls 3D-Druck-Filament aus PET-Flaschen

ONE PET Filament (750g) wird um einen Preis von 23,99 Pfund (ca. 27 Euro) im Online-Shop des Herstellers verkauft.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.