Home Materialien ChemCubed bringt vielseitiges NanoCubed-Materialienportfolio zu Formnext 2022

ChemCubed bringt vielseitiges NanoCubed-Materialienportfolio zu Formnext 2022

ChemCubed ist ein in den USA ansässiges Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionsunternehmen für Nanokompositmaterialien für die Additive Manufacturing-Industrie. Das Unternehmen bietet Lösungen für die additive Fertigung in Form von Materialien für den 3D-Druck von Polymeren und Elektronik an. ChemCubed ist im Advanced Energy Research and Technology Center (AERTC) von Stony Brook angesiedelt und bemüht sich um innovative Anwendungen der Nanotechnologie für neue und neuartige Quellen. Das Produktangebot von ChemCubed ist in zwei Abteilungen aufgeteilt: NanoCubed und ElectroJet.

ChemCubed NanoCubed-Materialien emulieren die mechanischen Eigenschaften gängiger Polymere für allgemeine Festigkeitsspezifikationen mit branchenführenden Ergebnissen. Die starren NanoCubed-Materialien bestehen aus schnell aushärtenden Materialien, die standardmäßige starre Kunststoffe simulieren, darunter ABS, Polypropylen und andere, die für spezifische mechanische Eigenschaften entwickelt wurden. NanoCubed flexible Materialien können Formgedächtnisprodukte bilden. Sie sind für Polyjet- und SLA-Drucker geeignet. Das bedruckte Material weist eine moderate Zugfestigkeit, eine hohe Dehnung und eine glänzende Oberfläche auf. Die gedruckten Teile weisen außergewöhnliche Formgedächtniseigenschaften auf und erholen sich sehr schnell von Verformungen.

Das ElectroJet-Angebot von ChemCubed umfasst den ElectroUV3D-Flachbett-Tintenstrahldrucker, jettbare Dielektrika und partikelfreie, leitfähige Silbertinten. Der ElectroUV3D-Flachbett-Tintenstrahldrucker für Elektronik druckt digital sowohl silberhaltige leitfähige Tinten als auch UV-härtbare dielektrische Isoliertinten. Der Drucker verfügt über ein 12″ x 24″ großes Druckbett mit einer klebrigen Silikonmatte und ist jetzt mit einem Vakuumtisch ausgestattet. Der ElectroUV3D-Drucker wird jetzt in einem schlüsselfertigen Komplettpaket geliefert, das Zubehör, Wartungsmaterial, Tinten und Schulungen umfasst. Die Sintertemperatur der partikelfreien ChemCubed ElectroJet-Silbertinte liegt bei 80°C/5 Minuten und ist überlegen, da das porenfreie Silber vollständig leitfähig ist.

ChemCubed wird auf der FormNext 2022 ausstellen und ist auf der Suche nach einem europäischen Vertriebspartner. ChemCubed möchte seine innovativen Technologien den Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und des Gesundheitswesens in Europa zugänglich machen.

Mehr über ChemCubed finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.