Home Materialien Earthplastic – 100% biologisch abbaubares Filament von Printearth

Earthplastic – 100% biologisch abbaubares Filament von Printearth

Das Start up Printearth, gegründet vom Kanadier Phil Chiasson, will den 3D-Druck Markt mit einem 100% biologisch abbaubarem PLA revolutionieren.

Laut Printearth soll das unter dem Namen Earthplastic vertriebene Material in Wasser oder Erde in einer Zeit von unter einem Jahr biologisch abgebaut werden. Das auf Stärke basierende Filament soll aber trotz dieser Eigenschaft keineswegs Qualität beim 3D-Druck einbüßen.

Über die Website des Unternehmens kann das in Ottawa lokal produzierte kompostierbare PLA Material und Earthplastic in verschiedenen Farben bestellt werden und soll mit allen Filament basierten 3D-Druckern kompatibel sein. Der Preis für eine 500g Rolle 3mm Earthplastic beläuft sich auf $ 20.

Printearth_PLA_Earthplastic

via Printearth

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.