Home Materialien Filamet: Neues Metall-Filament auf Kickstarter – Update

Filamet: Neues Metall-Filament auf Kickstarter – Update

Das dreiköpfige Team von The Virtual Foundry sammelt nach einer intensiven Entwicklungsphase derzeit auf Kickstarter für die Produktion von Filamet, einem metallischen Filament für FFF 3D-Drucker.

24. Februar 2015 – Filamet ist sowohl als PLA als auch als ABS Filament in den Stärken 1,75 mm und 3,00 mm erhältlich und weist einen Metallgehalt von 85% auf. Laut den Entwicklern behält es dadurch den Großteil der metallischen Eigenschaften und eine Vielzahl an möglichen Nachbearbeitungstechniken können somit zum Einsatz kommen. Wenn das mit Filamet gedruckte Objekt im Ofen gesintert wird bekommt man ein Objekt mit 99,9% Methangehalt.

Das Filament wird in Bronze, Kupfer und Messing angeboten und kann für $ 60 pro 1/2 kg ergattert werden. Mit der Kampagne möchte das Team den Kauf von größeren Mengen an Rohmaterialen für die Produktion finanzieren, um das fertige Produkt günstiger anbieten zu können.

Das Expertenteam von The Virtual Foundry gibt bereits Zukunftspläne preis. So wird unter anderem auch die sich derzeit in Entwicklung befindende Produktion von magnetischen und elektrisch leitenden Material angestrebt.

Ähnliche 3D-Druck-Materialien sind bereits von Herstellern wie colorFabb (bronzeFill, copperFill, brassFill)  oder MakerBot vorgestellt worden. ColorFabb hat zuletzt auch ein mit Carbonfasern verstärktes Filament auf den Markt gebracht.

 

04. Juli 2016 – Kupfer und Bronze Filamet sind verfügbar

Nach der Finanzierung letztes Jahr über Kickstarter sind die Filamet Materialien nun auch für Jene verfügbar, die die Kampagne verpasst haben. Für 85$ kann ein halbes Kilo des Kupfer oder Bronze Filaments auf PLA Basis. Dieses kann verwendet werden um Objekte aus purem Metall zu erstellen. Das Bronze Filament ist zusätzlich auch mit einer ABS Mischung verfügbar.

Hier gehts zum Shop des Herstellers.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
QuelleVirtual Foundry
Vorherigen ArtikelVader Systems: Vader Mark 1 Liquid Metal Jet Printer – Update: MK2 für 2018 angekündigt
Nächsten ArtikelVoyager – DLP 3D Drucker von Sharebot ist nun verfügbar – Update: Voyager WARP
Doris lebt als begeisterter Maker seit vielen Jahren nach dem DIY Prinzip. Über diese Bewegung hat sie die Anfänge des Consumer 3D Printing live und aktiv miterlebt und schließlich auch Ihre Begeisterung für industrielle AM-Technologien kennengelernt. Doris lebte längere Zeit in Bristol (UK) und ist nun hauptberufliche Chefredakteurin von 3Printr.com.