Home Materialien Formlabs stellt zwei neue funktionale Resins vor

Formlabs stellt zwei neue funktionale Resins vor

Die zwei neuen Resins des 3D-Drucker Herstellers, Formlabs wurden letzte Woche vorgestellt.

Die neuen Materialien haben nach dem Druckvorgang Eigenschaften, die sie unterschiedlich einsetzen lassen. Das eine ist flexibel und das andere ist „castable“, das   heißt es kann für  den Guss von Metallen verwendet werden. Zuerst wird das Objekt ausgedruckt und damit eine Negativform erstellt. In diese können dann verschiedenste Metalle gegossen werden. Diese Technik eignet sich wunderbar für das Erstellen von Schmuckstücken.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Das Castable Resin kann ab sofort vorbestellt werden und wird ab November ausgeliefert. Das Flexible Resin wird ab December verfügbar sein.

Damit das neue Material auf dem Form 1 und Form 1+ verwendet werden kann muss die PreForm auf die neueste Version 1.7 upgedated werden.

via Formlabs

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.