Home Materialien Innofil3D Filamente

Innofil3D Filamente

Innofil3D, ein niederländisches Unternehmen, hat 2013 eine Monofilamentreihe entwickelt, welches brillante Druckergebnisse mit allen 3D-FDM-Druckern liefern soll. Das Innofil3D Filament wird in Europa (Holland) hergestellt.

Der Herstellungsprozess soll laut Pressemeldung durch ein strenges Qualitäts-Management gekennzeichnet sein. Die Filamentrezepturen sind geheim. Eine spezielle Auswahl des verwendeten Granulats und der Farbpigmente soll eine Lebensmittelechtheit (FDA) für die meisten Filamenttypen sowie attraktiv-leuchtende und gedeckte Farben neben  guten Druckeigenschaften ermöglichen. Ein Verstopfen des Extruders soll dadurch reduziert werden.

Die Innofil3D premium Filamente sind mit allen handelsüblichen 3D-FDM-Druckern (1,75mm/2.85mm/3.00mm) kompatibel. Die besten Ergebnisse sollen jedoch laut Hersteller mit Ultimaker 3D-Drucker erreicht werden können da dieses für den Betrieb von 2.85mm Monofilamenten ausgelegt sind.

Innofil3D Filament

Die aktuelle Farbpalette umfasst derzeit 15 verschiedenen Farben. Die Innofil3D Filamente werden derzeit exklusiv über iGo3D vertrieben. In den kommenden Monaten sollen weitere innovative Filamente wie InnoPET, InnoSOLVE, InnoGLOW und InnoFLEX vorgestellt werden.

(c) Picture & Link: Innofil3D via iGo3D

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.