Home Materialien Der 3D-Druck-Dienstleister Weerg druckt nun auch mit PA12 glasgefülltem Nylon

Der 3D-Druck-Dienstleister Weerg druckt nun auch mit PA12 glasgefülltem Nylon

Der italienische Dienstleister Weerg hat sich auf CNC-Bearbeitung und additive Fertigung spezialisiert. Nun gab das Unternehmen die Einführung eines neuen Materials bekannt: PA12 glasgefülltes Nylon

Das Material ist mit 40% Glas gefüllt, welche die Steifigkeit und strukturelle Integrität erhöhen. Dieses Material, das speziell für den 3D-Druck geeignet ist, wird mit HP Multi Jet Fusion 5210 Industriesystemen verarbeitet. Für die Herstellung von Teilen und Komponenten aus glasfaserverstärktem PA12-Nylon hat Weerg spezialisierte Bearbeitungsstationen und eine Post-Processing-Linie in Betrieb genommen.

Auf der Webseite des Unternehmens sich nun Druckerzeugnisse aus 40% glasgefülltem PA12-Nylon bestellbar, ohne Mindestabnahmemengen. Laut Angaben von Weerg sind bereits Tausende von Bestellungen für dieses neue Material eingegangen.

Das zu 40 % glasfaserverstärkte PA12-Nylon ist ideal für Funktionsprototypen, Endteile, die eine hohe Festigkeit und Maßgenauigkeit erfordern, sowie für große, flache Bauteile, die oft anfälliger für Verformungen sind. Die von Weerg hergestellten glasfaserverstärkten PA12-Teile sind zu 100 % gefüllt, was ihre Stabilität weiter erhöht und die Herstellung von gegliederten und zusammengesetzten Objekten ermöglicht. Zu den Vorteilen gehört auch die hervorragende chemische Beständigkeit gegen Öle, Fette, aliphatische und alkalische Kohlenwasserstoffe. Darüber hinaus nimmt glasfaserverstärktes PA12-Nylon nur minimale Feuchtigkeit auf, was eine optimale Leistung auch im Außenbereich und bei niedrigen Temperaturen, einschließlich Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, gewährleistet. Dank der UL-Zertifizierung, die dem Material eine hohe Sicherheit bei potenziellem Feuer, elektrischen Schlägen und mechanischen Gefahren bescheinigt, können Produkte hergestellt werden, die den wichtigsten internationalen Normen entsprechen.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.