Home Materialien Zortrax stellt eine neue Reihe von technischen Harzen für seinen Inkspire 3D-Drucker...

Zortrax stellt eine neue Reihe von technischen Harzen für seinen Inkspire 3D-Drucker vor

Zortrax Resin Tough ist eine neue Reihe von besonders robusten Harzen, die für den Zortrax Inkspire UV LCD 3D-Drucker erhältlich sind. Jedes dieser neuen Harze bietet mechanische Eigenschaften, die mit den in verschiedenen Branchen üblichen Polymeren vergleichbar sind, ohne die für mit UV-Licht härtbare Materialien typische Präzision zu beeinträchtigen.

Das Unternehmen stellte Inkspire 2018 als seinen ersten 3D-Drucker vor, der mit UV-LCD-Technologie arbeitet. Laut Presseaussendung sind die meisten verfügbaren Harze für diese Technologie weniger haltbar als die üblicherweise verwendeten Polymere wie ABS oder HIPS. Zortrax Resin Tough ist eine Reihe von Materialien, die entwickelt wurden, um dies zu ändern. 

Die ersten beiden Harze in dieser neuen Reihe sind Zortrax Resin Tough White und Zortrax Resin Tough Grey, deren mechanische Eigenschaften mit den weit verbreiteten industriellen Mischungen des ABS-Polymers vergleichbar sind. Sie sind jedoch etwas härter und haben einen etwas geringeren Biegemodul. Beide Harze garantieren eine hervorragende Oberflächenqualität und präzise, ausgeprägte Details.

Zortrax Resin Tough-Harze eignen sich daher hervorragend für den 3D-Druck von Funktionsprototypen der Unterhaltungs- und Industrieelektronik, stoßfesten Gehäusen für Drohnen und anderen Geräten, die strengen Haltbarkeitsstandards genügen müssen. Außerdem vergilbt die weiße Variante im Gegensatz zu vielen anderen Harzen mit dieser Farbe auch nach längerer Einwirkung von direktem Sonnenlicht nicht. Es kann daher für den 3D-Druck von Komponenten von Produkten verwendet werden, die für den Außenbereich konzipiert sind. 

Einzigartige Eigenschaften hat das Zortrax Resin Tough Clear, das dritte Harz im Bunde, das lichtdurchlässig ist und gleichzeitig eine mechanische Festigkeit aufweist, die dem Rest der Zortrax Resin Tough Familie entspricht. Dieses Material eignet sich hervorragend, wenn glasähnliche Bauteile mit hoher Kratz- und Stoßfestigkeit benötigt werden. Zortrax Resin Tough Clear kann erfolgreich für den 3D-Druck von kundenspezifischen Kfz-Lichtabdeckungen oder verschiedenen anderen funktionalen lichtdurchlässigen Teilen in Verbraucherprodukten verwendet werden. 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelStratasys etabliert SAF-Technologie für 3D-Druck im Produktionsmassstab
Nächsten ArtikelCreaform präsentiert 3D-Scanner ACADEMIA 20 für den Bildungsbereich
David ist Redakteur bei 3Druck.com.