Home 3D Modelle 3DaGoGo – Marktplatz für 3D-Modelle

3DaGoGo – Marktplatz für 3D-Modelle

3DaGoGo wurde 2013 in San Diego (Kalifornien) als Marktplatz für 3D-Modelle gegründet.

Die bei 3DaGoGo gelisteten Modelle sind laut Betreiber “Proven-to-Print”. Somit kann man sie sofort nach dem Kauf mit einem 3D-Drucker ausdrucken. Falls etwas nicht passen sollte, kann man den zuständigen Designer benachrichtigen. Falls dieser nicht helfen kann, kann man innerhalb von 14 Tagen eine Rückerstattung des Preises verlangen. Es gibt aber auch kostenlose 3D-Modelle.

Die Produkte sind in Kategorien sortiert und es wird bei der Detailansicht die Druckdauer und die Komplexität des Drucks angegeben.

Bei dem Portal haben Designer die Möglichkeit 3D-Modelle einzureichen. Diese werden vom 3DaGoGo-Team geprüft und freigegeben. Die Designer können den Preis selber festlegen. Das Provisionsmodell von von Apples iTunes übernommen. 70% des Umsatzes bekommen die Entwickler und 30% 3DaGoGo.

3dagogo-screenshot

(c) Picture: 3DaGoGo

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.