Home 3D Modelle 3DLT – 3D Printing Template Marketplace

3DLT – 3D Printing Template Marketplace

3DTL ist ein 3D-Druck-Template-Marktplatz welcher 2012 gegründet wurde. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Covington, Kentucky (USA) und der Geschäftsführer ist John J. Hauer.

Auf dem Portal findet man verschiedene 3D-Modelle, die man erwerben kann. Der Online-Shop ist in Kategorien unterteilt und es gibt auch eine Suchfunktion. Die Bezahlung der virtuellen Güter erfolgt entweder über Kreditkarte (MasterCard, VISA, American Express, Discover), PayPal oder Skrill. Die meisten Produkte haben einen Preis von ungefähr 10 Dollar.

Nach dem Kauf kann man die 3D-Modelle herunterladen und auf einen 3D-Drucker produzieren. 3DTL hat aber auch eine Partnerschaften mit dem Portal makexyz abgeschlossen. So kann man leicht die Modelle auch bei externen Anbietern drucken lassen. Eine Übersicht von Dienstleisten in unseren Breiten findet man hier.

Designer von 3D-Modellen haben auch die Möglichkeit auch ihre eigenen Produkte zu verkaufen. 3DLT bekommt bei jedem verkauften 3D-Modell eine Provision. Für die Provision gibt es verschiedene Kriterien. So bekommt man – wenn man die Modelle nicht exklusiv über 3DTL verkauft – 33% des Verkaufspreis. Neue Designer die auf dem Marktplatz ihre Produkte exklusiv verkaufen bekommen 30% des Umsatzes. Diese Rate kann bis auf 70% steigen. Eine genaue Übersicht findet man auf dieser Unterseite. Die Auszahlungen erfolgen über 50 Dollar per PayPal oder Skrill. Ab 500 Dollar ist auch eine Banküberweisung möglich.

Die eingereichten Produkte von den Designern werden – bevor sie verkauft werden – von 3DTL überprüft.

3dtl-screenshot

(c) Picture: 3DTL

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.