Home 3D Modelle University College London Petrie Museum eröffnet 3D Ausstellung

University College London Petrie Museum eröffnet 3D Ausstellung

UCL´s Petrie Museum für ägyptische Archäologie öffnet die digitalen Türen für ihren online Katalog.

Neben bekannten Museen wie dem Smithsonian stellt jetzt auch das Museum des University College London einen Teil der Sammlung an antiken Objekten online zur Verfügung.

Hier kommen sie zu dem kompletten online Katalog.

Tonya Nelson, „Head of Museums and Collections“:

The 3D image library gives online visitors the type of access only curators have – the public can now virtually handle objects and closely examine the smallest details of their composition.

3D-Modell-PetrieMuseum

via UCL

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen Artikel3D gedruckte Knorpel könnten Arthrose bekämpfen
Nächsten ArtikelDinge drucken: Wie 3D-Drucken das Design verändert
Von Ende 2013 bis März 2017 arbeitete Jakob als Chefredakteur bei 3Druck.com. Gemeinsam wuchs das Team, die Reichweite von 3Druck.com und baute die Position als meistgelesenes deutschsprachiges Magazin zum Thema 3D Druck und Additive Fertigung weiter aus.