Verbesserter Einkauf bei Amazon dank 3D-Körperscan

278

Um die Kleidung effektiver zu verkaufen, lädt Amazon Berichten zufolge Kunden über einen Zeitraum von 20 Wochen zu einem New Yorker Büro für einen detaillierten 3D-Körperscan ein.

Laut einem Bericht im Wall Street Journal (WSJ) lädt das Unternehmen Kunden in ein Büro in New York ein, um ihre Körper innerhalb von 20 Wochen dreidimensional auf Veränderungen in Größe und Form zu scannen. Im Gegenzug erhalten die Teilnehmer Amazon-Geschenkkarten im Wert von bis zu $ 250.

In einer Online-Umfrage des WSJ fragt Amazon, ob sich das Gewicht und die Fitness der Teilnehmer im vergangenen Jahr dramatisch verändert hätten. Sie möchten auch wissen, ob sie irgendwelche spezifischen Gewichtsverlust- oder Fitnessziele verfolgen.

„Wir sind daran interessiert, zu verstehen, wie Körper im Laufe der Zeit ihre Form verändern“, heißt es in der Umfrage.

Amazon versucht Kosten durch 3D-Körper-Scanning zu reduzieren

Eine größere Genauigkeit bei der Dimensionierung ist für den Bekleidungshandel sehr wichtig. Die Technologie, um einen menschlichen Körper besser zu modellieren und wie Kleidung darauf aussehen wird, könnte die Rücksendungen schlecht sitzender Kleidungsstücke stark reduzieren.

Dies ist mit Sicherheit wünschenswert, denn der Umgang mit Retouren ist einer der höchsten Kosten für Online-Händler. Es erfordert die Bezahlung für den Versand beider Wege und Verarbeitung und Lagerung des Artikels, wenn er zurück in ein Lagerhaus kommt.

Da die meisten Händler, speziell Amazon, kostenlose Rücksendungen als Standard anbieten, haben Kunden eine schlechte Angewohnheit entwickelt. Sie neigen dazu, ihre Häuser wie Umkleideräume zu benutzen, verschiedene Größen zu bestellen und dann zurückzugeben, was sie nicht wollen oder ihnen doch nicht passt.

Stellenausschreibungen für die Abteilung zeigen, dass Amazon derzeit statistische 3D-Modelle von menschlichen Körpern erstellt, die dann mit Bildern und Videos von Menschen über Deep-Learning-Algorithmen und andere Techniken übereinstimmen.

Dies ist auch keine isolierte Aktivität in der Bekleidungsabteilung von Amazon. Das Unternehmen hat letztes Jahr auch ein „echo Look-Gerät vorgestellt“; Es ermöglicht den Verbrauchern, Fotos zu machen und ihre Outfits nebeneinander zu vergleichen.

Echo Look 300x255 - Verbesserter Einkauf bei Amazon dank 3D-Körperscan

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.