Kappa von Ionic3DP auf Kickstarter um 220$

282

Das Start-UP Ionic3DP wird im September 2017 ihren ersten 3D-Drucker, Kappa, auf Kickstarter veröffentlicht. Besonderheit dabei ist der niedrige Preis von nur 220$ und das Scott-Russell-Gestänge zur Steuerung.

Der 3D-Drucker soll dabei teilweise zusammen gebaut versendet werden, die Endmontage soll unter 5 Minuten in Anspruch nehmen. Dabei soll der Drucker gerade einmal 6 Kilogramm wiegen und einen Bauraum von 200x200x200mm besitzen, für ein Gerät in der Preisklasse durchaus gute Werte. Das beheizte Druckbett kann eine Temperatur von bis zu 100 Grad erreichen und das Hot-End kann maximal 250 Grad erreichen.

Angeschlossen wird der Kappa per USB an einen Computer, alternativ kann man auch direkt von einer SD-Karte drucken.

Die große Besonderheit ist aber das modifizierte Scott-Russell-Gestänge, bei dem sowohl die obere wie auch die untere Stange bewegt werden kann und so eine mehrdimensionale Bewegung entsteht.

Kappa is powered by an improved version of the Scott Russell Exact Straight-Line Mechanism. Used in the automobile industry and in pick and place operations as a robotic manipulator in manufacturing industries, this proven technology guarantees precision and quality consistently

Wann genau der Kappa 3D-Drucker auf Kickstarter veröffentlicht wird, ist aber noch nicht bekannt.