Home Anwendungen 3D gedruckte Lampenschirm-Kollektion aus recyceltem Kunststoff

3D gedruckte Lampenschirm-Kollektion aus recyceltem Kunststoff

Der 3D-Druck wird immer häufiger in die Produktion von Endprodukten eingesetzten. So auch beim britischen Design-Studio Batch.works. Die Designer haben sich auf die Produktion auf Haushaltsgegenstände aus dem 3D-Drucker spezialisiert. Eine Besonderheit ist, dass sie als Material recyceltem Kunststoff verwenden.

Nun hat das Unternehmen zwei neue Lampenschirm-Kollektionen veröffentlicht. Die Serie “NEO” kostet 149 Pfund und ist in verschiedenen Farbkombinationen verfügbar. Die zweite Reihe nennt sich Ribbon und wird für 199 Pfund angeboten. Beide Produkte sowie auch andere Design-Objekte könnnen direkt online bestellt werden.

Es ist nicht das erste Unternehmen, welches Lampenschirme druckt. So haben wir erst vor wenigen die 3D-gedruckten Kollektionen der niederländischen Firma Freshfiber vorgestellt.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.