Home Anwendungen 3D-Modell-Plattform Thingiverse wird 10 Jahre

3D-Modell-Plattform Thingiverse wird 10 Jahre

Thingiverse ist die größte Online-Community für kostenlose 3D-Druck-Modelle. Das Portal, welches von dem 3D-DruckerHersteller Makerbot betrieben wird, feiert seinen zehnten Geburtstag.

Über die letzten 10 Jahre wuchs die Community auf über 2 Millionen registrierte User an. Insgesamt verzeichnet Thingiverse mehr als 340 Millionen Downloads. Insgesamt wurden fast 3 Millionen 3D-Modelle hochgeladen.

Seit der Gründung im Oktober 2008, gibt es ein jährliches Wachstum von 149% bei den angemeldeten Benutzern.

Thingiverse war somit auch eines der ersten Portale dieser Art. Mittlerweile gibt es schon einige andere Plattformen, die sich auf 3D-Modelle spezialisiert haben, aber bisher hat Makerbots Portal in Sachen Größe die Nase vorn.

Eine weitere Besonderheit von Thingiverse ist die Lizensierung der 3D-Modelle, die zum Download bereit stehen. Während andere Portale oft auf kommerzielle und freie Lizenzen setzen, gibt es bei Makerbots Plattform nur Open-Source-Lizenzen.

Die Konkurrenz

Neben Thingiverse gibt es auch noch andere Plattformen mit 3D-Modelle. Wir haben hierbei ein umfangreiches Verzeichnis online gestellt. Ebenfalls haben wir eine weitere Übersicht mit den fünf besten Quellen für kostenlose 3D-Druck Modelle zusammengestellt.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.