Home Anwendungen 3D-Modell-Plattform Thingiverse wird 10 Jahre

3D-Modell-Plattform Thingiverse wird 10 Jahre

Thingiverse ist die größte Online-Community für kostenlose 3D-Druck-Modelle. Das Portal, welches von dem 3D-DruckerHersteller Makerbot betrieben wird, feiert seinen zehnten Geburtstag.

Über die letzten 10 Jahre wuchs die Community auf über 2 Millionen registrierte User an. Insgesamt verzeichnet Thingiverse mehr als 340 Millionen Downloads. Insgesamt wurden fast 3 Millionen 3D-Modelle hochgeladen.

Seit der Gründung im Oktober 2008, gibt es ein jährliches Wachstum von 149% bei den angemeldeten Benutzern.

Thingiverse war somit auch eines der ersten Portale dieser Art. Mittlerweile gibt es schon einige andere Plattformen, die sich auf 3D-Modelle spezialisiert haben, aber bisher hat Makerbots Portal in Sachen Größe die Nase vorn.

Eine weitere Besonderheit von Thingiverse ist die Lizensierung der 3D-Modelle, die zum Download bereit stehen. Während andere Portale oft auf kommerzielle und freie Lizenzen setzen, gibt es bei Makerbots Plattform nur Open-Source-Lizenzen.

Die Konkurrenz

Neben Thingiverse gibt es auch noch andere Plattformen mit 3D-Modelle. Wir haben hierbei ein umfangreiches Verzeichnis online gestellt. Ebenfalls haben wir eine weitere Übersicht mit den fünf besten Quellen für kostenlose 3D-Druck Modelle zusammengestellt.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.