Home 3D-Drucker 80 Quadratmeter Einschlafzimmer-Haus in einer Woche gedruckt

80 Quadratmeter Einschlafzimmer-Haus in einer Woche gedruckt

675

Auf Anfrage des Consolidated Contractors Company (CCC) für das Ministerium für Wohnungswesen wurden wir mit dem Entwurf, dem Bau und dem Bau eines Einfamilienhauses mit 80 m² in der saudischen Wüste beauftragt. Dieses 80 m² große Einfamilienhaus besteht aus 48 Elementen – 27 Wänden und 21 Brüstungen -, die innerhalb einer Woche vor Ort in der saudischen Wüste gedruckt wurden. Dieses Haus wird das erste von vielen sein, seit die saudische Regierung sich das ehrgeizige Ziel gesetzt hat, bis 2030 1,5 Millionen Häuser durch innovative Technologien wie 3D-Betondruck und schnelle Ziegelrobotik zu realisieren.

Während des Druckens wurden Einrichtungen wie Fenster, Türen und Steckdosen platziert. Darüber hinaus haben wir die lokalen Arbeiter in der sicheren Handhabung des 3D-Betondruckers geschult. Die lokalen Druckereien werden bald mit dem Druck der nächsten Phase dieses riesigen Projekts beginnen, um einen wesentlichen Teil des Ziels von 1,5 Millionen Häusern bis 2030 beizutragen.

CCC hat in Partnerschaft mit dem Technologieunternehmen CyBe in Saudi-Arabien einen Mainstream-Prototyp für 3D-gedruckte Häuser fertiggestellt – den weltweit ersten realistischen Ansatz für die reale Massenproduktion von 3D-gedruckten Häusern

Der 3D-gedruckte House-Prototyp untersucht zum ersten Mal die potenziellen Vorteile des 3D-Drucks in der Mainstream-Bauweise, führt zu erschwinglichem Wohnraum auf der ganzen Welt und erfüllt die kritischen Wohnbedürfnisse vor Ort und weltweit

12. November 2018 – Der weltweit erste realistische Ansatz für die Massenproduktion von 3D-gedruckten Häusern wurde in Saudi-Arabien erfolgreich pilotiert. Mit der wegweisenden Entwicklung eines einzigartigen 3D-gedruckten Haus-Prototyps wurde die 3D-Drucktechnologie in den Mainstream-Bau integriert.

Führende Unternehmen im Bereich der Bauindustrie Consolidated Contractors Company und das Technologieunternehmen CyBe wurden von der National Housing Company in Saudi-Arabien beauftragt, den Prototyp als Teil einer Vision zu entwickeln, um die Wohnungswirtschaft weltweit mit innovativen Technologien zu transformieren – um den ständig wachsenden, kritischen Anforderungen an Wohnraum auf lokaler und lokaler Ebene zu entsprechen globale Skalen.

Das Verbundprojekt ist der erste Schritt von vielen, um den 3D-Druck als eine gängige Konstruktionsmethode zu verwirklichen und zu bestätigen, dass neue Ansätze wie tragende Wände und die vollständige MEP-Integration (Mechanical, Electrical und Plumbing) während des Druckvorgangs verwendet werden – Ansätze, die mit diesem Pilotprojekt untersucht wurden Projekt – werden in zukünftigen Phasen gründlich untersucht und umgesetzt.

Das Projekt ist nicht nur ein „Proof-of-Concept“ der 3D-Drucktechnologie, sondern es wurde die realistische Einführung der 3D-Drucktechnologie in der Mainstream-Bauweise untersucht. Der Prototyp führte den 3D-Druck von einer „abstrakten Zukunftsvision“ zur Real-Implementierung als Mainstream-Lösung.

Consolidated Contractors Company wurde im Rahmen des Projekts auch zur Saudisierung verpflichtet – Saudis Staatsbürger wurden in der 3D-Druckmethode und den zugehörigen Prozessen geschult, um sie in zukünftige Phasen einbeziehen zu können. Das gesamte zur Fertigstellung des Projekts verwendete Ausrüstungsmaterial wurde vor Ort von saudischen Zulieferern und der lokalen Industrie bezogen.

Ziel der Initiative war es, eine Demo-Wohneinheit zu bauen, die die Möglichkeiten der 3D-Drucktechnologie demonstriert, und ihre potenziellen Vorteile für den Wohnungsmarkt zu untersuchen. Das Projekt befasste sich mit den technischen Herausforderungen des 3D-Druckansatzes und seiner Integration in die strengen Anforderungen der Bauindustrie.

3D gedrucktes Haus Innen - 80 Quadratmeter Einschlafzimmer-Haus in einer Woche gedruckt
Foto: CyBe

Mit dem Projekt wurde ein innovativer Ansatz erfolgreich umgesetzt und als realistischer Prozess im Bauwesen umgesetzt – es ist die erste realistische Zusammenarbeit zwischen einem weltweit tätigen Bauunternehmen mit sieben Jahrzehnten Erfahrung und einem Technologieanbieter, der das Alte mit dem Altertum verbindet ’neu‘ und sehen großen erfolg.

Die Erfahrungen und technischen Errungenschaften haben Consolidated Contractors Company der Realisierung des 3D-Drucks als Massenproduktionslösung mit raschem Turnaround näher gebracht, um den ständig wachsenden und kritischen Wohnraumbedarf auf lokaler und globaler Ebene zu decken.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.