Home Anwendungen AML3D und Lightforce arbeiten an 3D-gedruckten Schutzanzügen

AML3D und Lightforce arbeiten an 3D-gedruckten Schutzanzügen

Der Metall-3D-DruckerHersteller AML3D und der Entwickler von militärischen Produkten Lightforce haben eine Verlängerung der Testphase 2 ihrer 3D-gedruckten Titan-Körperpanzer-Prototypen angekündigt.

Lightforce ist ein Entwickler und Hersteller von Verteidigungslösungen mit Niederlassungen in Australien und den Vereinigten Staaten. Das Memorandum of Understanding zwischen AML3D und Lightforce wurde im Dezember 2019 unterzeichnet und hat dazu geführt, dass die 3D-Drucklösung von AML3D, Wire Arc Manufacturing („WAM“), für die Herstellung der ersten Prototypen der Titan-Körperpanzer verwendet wird. Sobald alle detaillierten Tests abgeschlossen und ausgewertet sind, wird sich Lightforce auf die Kommerzialisierung des Produkts konzentrieren.

WAM bietet die Möglichkeit mit Titan zu arbeiten. Im Vergleich zu anderen Herstellungsmethoden, wie Schmieden und Gießen, verursacht der 3D-Druck geringere Emissionen und weniger Abfall. Der weltweite Markt für Schutzwesten zeigt, dass die Nachfrage nach maßgeschneiderten Lösungen steigt. Hierbei wird der Torso eines Soldaten gescannt und die Schutzweste dann nach den spezifischen Anforderungen des Soldaten hergestellt. Laut Vorhersagen wird der Markt für diese Sparte 2028 eine Höhe von mehr 3,5 Mrd. US-Dollar erreichen.d.

Die Druckherstellung durch AML3D und die Tests durch Lightforce werden voraussichtlich im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2022 abgeschlossen sein.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelDienstleister MIMplus Technologies verstärkt Angebot im industriellen Metall-3D-Druck
Nächsten ArtikelExOne und Maxxwell Motors entwickeln 3D-gedruckte Kupferwicklungen für elektrische Antriebssysteme
David ist Redakteur bei 3Druck.com.