Home Anwendungen  Carbon und Adidas realisieren „Black Panther: Wakanda Forever“ Lexus mit Hilfe von...

 Carbon und Adidas realisieren „Black Panther: Wakanda Forever“ Lexus mit Hilfe von 3D-Druck

Zur Feier der kürzlich erfolgten Markteinführung der „Wakanda Forever Collection“ von adidas hat das Team von adidas versucht, die „Black Panther: Wakanda Forever“-inspirierten Designs in den Automobilbereich zu bringen. Die Fahrzeugbeklebung basiert auf der individuellen Identität der fiktiven afrikanischen Nation, wie sie von adidas erdacht wurde, und schafft eine automobile Identität, die zur Modekollektion passt.

„Der brandneue RX 500h ist Teil unseres wachsenden Lexus Electrified Portfolios mit innovativer Technologie, die das Fahrerlebnis verbessert“, sagte Michael Moore, General Manager, Lexus International. „Die athletische Leistung des RX macht ihn zu einem perfekten Mitglied des ‚Wakanda Forever‘-Teams.“

Das neu gestaltete Äußere des RX zeigt den von Wakanda inspirierten Druck und die violette Farbgebung, die in der gesamten adidas Sportswear Kollektion verwendet werden. Das Rautenmuster auf der Kapuze ist von der Klauenkette des „Black Panther“ inspiriert.

Neben der maßgeschneiderten Außenverkleidung nahmen die Studenten der adidas S.E.E.D (School for Experiential Education in Design) die Herausforderung an, den Innenraum des neuen Lexus RX neu zu gestalten, indem sie den mit Spannung erwarteten Nachfolger als Inspirationsquelle nutzten.

„Lexus legt großen Wert auf die Förderung zukünftiger Designer“, sagte Sabina Charfauros-Redmon, Creative Lead, Lexus International. „Wir sehen adidas S.E.E.D. als eine neue Normalität, die Türen für BIPOC-Frauen im Designbereich öffnet. Es ist ein besonderer Moment, wenn jungen Kreativen die Möglichkeit gegeben wird, ihre Kreativität über ihr eigenes Verständnis hinaus auszudehnen. Lexus glaubt an diese Geschichte und freut sich, ein Teil dieses Prozesses zu sein.“

Carbon, seit 2017 Partner von adidas, hat Sportschuhe revolutioniert, indem es die Technologieplattform für die Produktion der adidas 4D-Zwischensohlen bereitgestellt hat. Die Carbon DLS (Digital Light Synthesis)-Technologie ist eine Pionierleistung der 3D-Druck-Spezialisten, die in Zusammenarbeit mit adidas Innovation und Nachhaltigkeit in Einklang bringen, um ein Portfolio von Sportschuhen zu entwickeln, das spezifische Leistungsanforderungen erfüllt. Darüber hinaus ist Carbon aufgrund seiner Erfahrungen auf der Leinwand bei der Herstellung von Kostümen, Animatronics und anderen weltlichen Umgebungen der perfekte Partner für die Umsetzung der Vision des S.E.E.D.-Studenten.

Wichtige taktile Bereiche wie das Lenkradpolster und die vorderen und hinteren Kopfstützen sind mit dem 3D-gedruckten, energierückführenden Carbon-Mittelsohlenmaterial für Sportschuhe überzogen, das auch im adidas 4D-FWD verwendet wird. Die vorderen Kopfstützen sind mit dem Lexus-Emblem versehen, und die hintere mittlere Kopfstütze trägt das ikonische adidas-Logo. Die Oberflächen rund um den Schalthebel sind mit lasergeschnittenem Holz und goldenen Verzierungen verziert, die den Innenraum akzentuieren und eine einzigartige, von Wakandan inspirierte Umgebung im Auto schaffen.

Mehr über Lexus finden Sie hier, mehr über Carbon finden Sie hier, und mehr über Adidas finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.