Home Anwendungen Kimoa und Arevo stellen ihr neues E-Bike bei der Formel 1 Miami...

Kimoa und Arevo stellen ihr neues E-Bike bei der Formel 1 Miami Grand Prix 2022 vor

Kimoa, die vom zweifachen Formel 1-Champion Fernando Alonso gegründete Lifestyle Marke, bringt in der Woche des FORMEL 1 CRYPTO.COM MIAMI GRAND PRIX 2022 ihr erstes E-Bike auf den Markt.

Das Kimoa E-Bike wird von Arevos Produktlinie der weltweit ersten 3D-gedruckten Carbonfaser-E-Bikes angetrieben, die für jeden Fahrer in einem starken, stoßfesten Unibody-Rahmen maßgeschneidert werden. Das Kimoa E-Bike, das heute bei einer exklusiven Einführungsveranstaltung während der Rennwoche in Miami im SimplyEV-Flaggschiff in Wynwood vorgestellt wurde, wird zu einem Preis ab 3.999 $ im Einzelhandel erhältlich sein. Es wird exklusiv online unter www.kimoa.com und in den Filialen von SimplyEV und Simply Mac in den USA verkauft.

Das brandneue Kimoa E-Bike powered by Arevo zeichnet sich durch eine echte Unibody-Konstruktion aus, die in einem einzigen Arbeitsgang aus thermoplastischem Kohlefaser-Verbundmaterial 3D-gedruckt wird. Im Gegensatz zu anderen Kohlefaserfahrrädern, deren Rahmen aus Dutzenden von Einzelteilen zusammengeklebt und verschraubt werden und die aus duroplastischen Verbundwerkstoffen hergestellt werden, ist der Rahmen des Kimoa E-Bikes fugen- und klebstofffrei konstruiert und damit nahtlos stabil. Die thermoplastischen Materialien der nächsten Generation machen ihn stoßfest, leicht und, was am wichtigsten ist, nachhaltig.

„Das Herzstück der Kimoa-DNA ist unser Bestreben, einen nachhaltigeren Lebensstil zu schaffen“, sagt Kimoa-Gründer und globaler Botschafter Fernando Alonso. „Das Kimoa E-Bike powered by Arevo gibt den Menschen einen kuratierten Schritt in Richtung eines aktiven und nachhaltigen Lebensstils, der speziell auf jeden Fahrer zugeschnitten ist.“

Das Kimoa E-Bike wird mit dem fortschrittlichen 3D-Druckverfahren von Arevo hergestellt, das ein hohes Maß an Individualisierung ermöglicht und den Rahmen auf die Größe, das Gewicht, die Arm- und Beinlänge und die Fahrposition des Fahrers abstimmt. Mit über 500.000 möglichen Kombinationen ist das Kimoa E-Bike eines der vielseitigsten Carbonfaser-Fahrräder, das je hergestellt wurde.

Jedes Kimoa E-Bike wird vollständig an den jeweiligen Fahrer angepasst. Die Kunden gehen einfach online auf Kimoa.com oder besuchen SimplyEV- und Simply Mac-Geschäfte in den USA, um ihr E-Bike zu gestalten und zu konfigurieren.

Das E-Bike kann in zwei Stunden vollständig aufgeladen werden und hat eine Reichweite von bis zu 55 Meilen. Es verfügt über eine integrierte Daten- und Stromverdrahtung im gesamten Rahmen, die eine Vielzahl von elektronischen Upgrades ermöglicht. Weitere Optionen sind verschiedene Fahrstile (Straße, Schotter, Pendeln oder Cruisen), Radmaterialien (Metall oder Kohlefaser) und Oberflächen (türkis, fluoreszierend gelb, schwarz oder weiß).

Um die Markteinführung zu feiern, wird SimplyEV im Vorfeld des Rennens Fan-Events veranstalten, die mit einem Launch-Event und einer Party in ihrem Flagship-Store in Wynwood in Südflorida beginnen. Fans und Kunden sind eingeladen, ihr eigenes Kimoa E-Bike Powered by Arevo auszuprobieren und zu gestalten, sich in den Simulator eines F1-Autos zu setzen und ein Autogramm von einer F1-Legende zu bekommen.

Mehr über Kimoa finden Sie hier, mehr über Arevo finden Sie hier, und mehr über SimplyEV finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.