Home Anwendungen Urwahn Bikes erhält Green Product Award 2021 für 3D-gedrucktes E-Bike

Urwahn Bikes erhält Green Product Award 2021 für 3D-gedrucktes E-Bike

1461 Teilnehmer aus 51 Ländern reichten ihre Bewerbung für den Green Product Award 2021 ein. Unter den Aspekten Design, Innovation und Nachhaltigkeit wurden die Produkte unter die Lupe genommen. Der Preis präsentiert 11 Kategorien von Arbeitswelt, Architektur & Tiny Houses, Fashion, Gebäudekomponenten, Handwerk, Interior & Lifestyle, Kinder, Konsumgüter, Material, Mobilität bis hin zum Sport. Dabei haben es nur die besten Produkte bis zur Nominierung als Art Vorentscheid geschafft.

2020 wurde Urwahn Bikes bereits für den Urwahn Stadtfuchs mit dem Green Product Award nominiert. 2021 holt der Urwahn Platzhirsch, ein E-Bike aus dem 3D-Drucker, den Award als Zeichen für nachhaltige Produkte nach Sachsen-Anhalt. In der Kategorie Mobilität setzte sich das neuartige E-Bike mit regionaler Wertschöpfung in einem mehrstufigen Auswahlverfahren gegen die starke Konkurrenz durch.

„Die Auszeichnung mit dem Green Product Award 2021 bestätigt uns einmal mehr in unseren urwahnen Visionen und gibt uns Rückhalt für die weitere Transformation hin zu einem nachhaltigen Unternehmen“, so CEO und Gründer Sebastian Meinecke.

Die Magdeburger Fahrradmanufaktur überzeugt mit einer nachhaltigen und regionalen Wertschöpfungskette, sowie einem ganzheitlich in Deutschland hergestellten Stahlrahmen aus dem 3D-Drucker. Hierbei steht das eigens entwickelte Fair Frame Label als Sinnbild für ein tiefgreifendes Umweltbewusstsein, Transparenz und faire Bedingungen für alle beteiligten Akteure.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.