Home Anwendungen Winsun will Konstruktion 3D-Druck standardisieren

Winsun will Konstruktion 3D-Druck standardisieren

Winsun ist ein chinesisches Unternehem, welches sich auf den Druck mit Beton spezialisiert hat. Nun will das Unternehmen mit der Shanghai Academy of Building Research (SRIBS) die Prozesse standardisieren.

Der Konstruktion 3D-Druck gewinnt immer mehr an Bedeutung. So will Saudi-Arabien mit dieser Technik die Wohnungsnot im Land bekämpfen. Winsun ist einer der bekanntesten Anbieter dieser Art in China.

2014 erregte das Unternehmen für Aufsehen als es 10 Häuser mit Hilfe von 3D-Druck an einem Tag erbaute. Mittlerweile hält das Unternehmen derzeit rund 225 Patente in Bezug auf 3D-Materialien und -Herstellung.

Vor allem bei der Herstellung von Materialien soll eine Standardisierung gefunden werden.

Highlights Standardization of 3D Print materials (Ink) and Printed Products

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.