Home Anwendungen Intelligente Alexa-Glühbirne aus dem 3D-Drucker

Intelligente Alexa-Glühbirne aus dem 3D-Drucker

Ein Maker mit dem Usernamen “Reinvent Stuff” hat auf YouTube gezeigt wie er mit Hilfe eines 3D-Druckers einen Prototyp für eine “intelligente Glühbirne” entwickelt hat.

Der Maker hat für diese Glühbirne einen intelligenten Lautsprecher von Amazon, Alexa Echo Dot, mit einer chinesischen Glühbirne verbunden. Das Gehäuse hierfür hat er mit einem 3D-Drucker hergestellt. Durch die Kombination hat er ein interessantes Produkt entworfen.

So wird die Alexa direkt mit Strom versorgt. So muss sie nicht noch extra angeschlossen werden. So ist es auch möglich den Amazon-Service in Räumen ohne Steckdose zu nutzen (z.B. ein Gang oder im Badezimmer).

Derzeit sucht “Reinvent Stuff” für seine intelligente Glühbirne Investoren. Auf YouTube hat er sein Produkt schon vorgestellt:

I made the world's first Alexa Light Bulb!

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.