Verbesserter SparkMaker FHD auf Kickstarter – Update

370

Der SparkMaker war ein recht bekannter 3D-Drucker auf Kickstarter, der sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut. Eine verbesserte Version kommt jetzt auf Kickstarter, ein Upgrade für das Ur-Modell ist ebenfalls erhältlich.

22. August 2018 – Ursprünglich wurde der SparkMaker für nur 100$ auf Kickstarter angeboten. Ein verlockendes Angebot, gleichzeitig haben aber viele fehlgeschlagenen Kampagne für schlechte Laune unter der Kickstarter-Gemeinde gesorgt. Doch der SparkMaker hat sich gut geschlagen, alle die bezahlt haben, haben einen SparkMaker erhalten. Zudem gelang es den SparkMaker auch so zu verkaufen. Jetzt hat der SparkMaker ein Upgrade erhalten und wurde zum SparkMaker FHD, der ebenfalls auf Kickstarter erhältlich sein wird.

Kernstück des neuen SparkMaker FHD wird ein LCD Display mit einer Größe von 61.8 x 110 mm sein. Die Auflösung wird dem klassischen Full-HD entsprechen. Umgerechnet entspricht das eine XY-Auflösung von 57µm. Die maximale Baugeschwindigkeit beträgt 25mm pro Stunde.

Das Mainboard wurde auch überarbeitet, es erlaubt jetzt die Steuerung über Bluetooth. Die bekannte Steuerung über einen einzigen Button bleibt ebenfalls erhalten, ebenso der Anschluss für eine SD-Karte.

Neben dem 3D-Drucker selbst wurde auch da Angebot an Resinen überarbeitet. So werden zahlreiche neue Druckmaterialien ebenfalls angeboten. Eine Besonderheit dürfte das LCD-H Resin sein, es kann Temperaturen bis zu 320 Grad standhalten.

Auf Kickstarter wird der SparkMaker FHD zu einem Early-Bird Preis von nur 249$ angeboten, der finale Verkaufspreis wird 499$ betragen. Das Upgrade-Kit wird um 99$ angeboten und beinhaltet einen Metall-Tank, das neue Metall-Panel, ein Mainboard, ein UV-Licht und natürlich das neue LCD-Display.

24. August 2018 – Update: Erfolgreicher Start der Kampagne

Mittlerweile wurde die Kampagne gestartet. Doch nicht nur einfach gestartet sondern überaus erfolgreich gestartet: Bis zum aktuellen Zeitpunkt wurden 200.000€ gesammelt, das Ziel von ca 43.000€ wurde in nur 30 Minuten erreicht. Damit zählt die Kampagne schon jetzt zu den erfolgreichsten die je auf Kickstarter waren. Bis zum 25. September kann man das Projekt noch auf Kickstarter unterstützen. Aktuell liegt der Preis für einen SparkMaker FHD bei noch 249$.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.