3D Systems bringt „Figure 4“ Produktionssystem für Additive Fertigung auf den Markt

829

Vor rund einem Jahr hat 3D Systems bereits erste Informationen zu Figure 4 veröffentlicht. Das 3D-Druck-Produktionssystem basierend auf SLA-Technologie wird nun offiziell präsentiert und auf den Markt gebracht.

Die modulare und skalierbare Produktionsplattform besteht aus SLA-Druckkammern und Nachbearbeitungsstationen. Die individuelle Konfiguration ermöglicht es Kunden das System auf bestimmte Anwendungsbereiche auszurichten – von einem 3D-Druckmodul bis hin zu einem voll automatisierten Produktionssystem mit 16 oder mehr Druckmodulen, automatischer Materialzuführung und integrierter Nachbearbeitung. Laut 3D Systems kann so die Produktionszeit von Kunststoffteilen um mehr als das 50-fache beschleunigt werden.

3d systems figure 4 3d drucker produktion2 - 3D Systems bringt "Figure 4" Produktionssystem für Additive Fertigung auf den Markt

Erst kürzlich hat 3D Systems das erste System an einen Fortune 50 Industriekunden geliefert und plant weitere kundenspezifische Auslieferungen für das zweite Halbjahr 2017.

„Wir glauben unsere bahnbrechende Figure 4 Plattform wird die Fertigung durch die Transformation der Massenproduktion von individuellen und komplexen Teilen mit überzeugender Betriebskosteneffizienz im Vergleich zu traditionellen Verfahren revolutionieren,“ erklärt Vyomesh Joshi, President und CEO von 3D Systems. „Während andere den Bedarf des Wandels vom Prototyping zur Produktion gerade erst erkannt haben, liefern wir bereits eine tatsächliche Lösung für alle vertikalen Schlüsselmärkte und -anwendungen, die Kunden heutzutage helfen Probleme zu lösen.“

Zum Start wird 3D Systems die Figure 4 Plattform in Kombination mit den NextDent Materialien für die Dentalindustrie anbieten. Besucher der IDS 2017, die diese Woche in Köln stattfindet, können bereits einen ersten Blick auf das System werfen. Später soll die Plattform dann für weitere Bereiche wie Gesundheitswesen, Raum- und Luftfahrt, Automobilbranche und andere Industrien ausgerichtet werden.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.