Home 3D-Drucker 3D-Systems 3D Systems plant Expansion um $10 Millionen (Update)

3D Systems plant Expansion um $10 Millionen (Update)

07.10.2013 – Der 3D-Technologie Hersteller 3D Systems (DDD), plant mit einem Investment von $10,9 Millionen eine Expansion seiner Niederlassung in Rock Hill (SC).

Avi Reichental CEO von 3D Systems, sieht die derzeitigen Forschungs- und Produktionsressourcen im Unternehmens Headquarter im Waterford Business Park in Rock Hill (SC) ausgeschöpft und möchte bis 2018 bis zu 133 neue Jobs schaffen. Dafür ist ein Investment von $10,9 Millionen geplant.

Den Plänen geht eine 1-jährige Verhandlung mit Mark Farris, York County’s Economic Development Director voraus, da 3D Systems ein “fee-in-lieu of taxes agreement” Steuerabkommen mit dieser Niederlassung genießt.

Die geplante Erweiterung und eine Unternehmens Steuerrate von 6% wird derzeit noch im York County Council diskutiert. Typischerweise wird die Vermögenssteuer in solchen Vereinbarungen für bis zu 30 Jahre um 43% reduziert.

via Herald Online

 

Update: 28.10.2013 – 3D Systems nennt weitere Details via Pressemeldung

Eine heute von 3D Systems (DDD) veröffentlichte Pressemeldung, verrät genauere Details zur geplanten Expansion. Demnach werden $10 Millionen investiert und 145 neue Arbeitsplätze geschaffen.

To accommodate unprecedented demand for our products, we are expanding our manufacturing operations in the Charlotte Region. We are literally manufacturing the future in Rock Hill and deeply appreciate all the support we’ve received from state and local officials,” so Avi Reichental, President und CEO von 3D Systems.

via 3D Systems

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.