Home 3D-Drucker 3D-Systems 3D Systems verkauft weitere Anteile des Stammkapitals (Update)

3D Systems verkauft weitere Anteile des Stammkapitals (Update)

Der 3D-Technologie Hersteller 3D-Systems (NYSE:DDD), kündigt den Verkauf von weiteren Anteilen im Wert von etwa $250 Millionen an.

In Summe sollen weitere 1,3 Millionen Unternehmensanteile, aus dem aktuellen Stammkapital und von “certain Stockholders”, öffentlich Angeboten werden. Das Unternehmen und die genannten Stockholders bieten eine 30-tägige Option “exercisable on a pro rata basis, to purchase up to an additional 15% of the offered shares if the other offered shares are sold” an.

Das damit aufgebrachte Kapital, soll für zukünftige Zukäufe und allgemeine Geschäftstätigkeiten verwendet werden. Das Unternehmen wird nach eigenen Angaben, keine Erlöse aus diesen Verkäufen generieren.

Quelle: 3D Systems Pressemeldung

Siehe dazu auch:

 

Update: 09.05.13 – 3D Systems nennt Preis von $40 pro Anteil

3D Systems (NYSE:DDD) announced today the pricing of an underwritten public offering of 7,500,000 shares of its common stock at a price of $40.00 per share.  Of these shares, 6,184,349 shares are being sold by the company and 1,315,651 shares are being sold by certain selling stockholders, including certain officers and directors and their affiliates.  The company and those selling stockholders have also granted the underwriters a 30-day option to acquire an additional 1,125,000 shares, on a pro rata basis, to cover over-allotments in connection with the offering. After deducting the underwriting discount and estimated offering expenses payable by the company, the company expects to receive net proceeds of approximately $237 million, assuming no exercise of the over-allotment option. The company will not receive any proceeds from the sale of shares by the selling stockholders.  The offering is expected to close on May 15, 2013, subject to satisfaction of customary closing conditions.

via 3D Systems

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.