Home 3D-Drucker 3DP Unlimited stellt seine Großraumdrucker über Leasing Programm zur Verfügung

3DP Unlimited stellt seine Großraumdrucker über Leasing Programm zur Verfügung

Der amerikanische Hersteller von professionellen Großraum 3D-Druckern, 3DP Unlimited, hat sich mit dem Leasingunternehmen Lease Corporation of America (LCA) zusammengeschlossen, um seine Geräte zukünftig Unternehmen in den USA gegen eine monatliche Gebühr zur Verfügung zu stellen.

Über das “Platform Leasing Program” von 3DP ist der 3DP1000 3D-Drucker mit einem UVP von $ 20.000 derzeit gegen eine montaliche Leasinggebühr von unter $ 400 erhältlich.

Der 3DP1000 basiert auf der FDM Technologie uns verfügt über einen Bauraum von 1m x 1m x 0,5m. Das Gerät wird vorwiegend für Produktion, Prototyping und Design Anwendungen in der Fertigungsindustrie, der Luft- und Raumfahrt, der Baubranche und Architektur, der Möbelindustrie, dem Einzelhandel sowie dem Bildungsbereich verwendet.

Mit dem neuen Program ist 3DP allerdings nicht das erste Unternehmen in der 3D-Druck Branche, das seine Geräte über Leasingverträge zur Verfügung stellt. Airwolf 3D und MakerBot bieten bereits seit Längerem ähnliche Leasingprogramme und alternative Finanzierungsmethoden an.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.