Home 3D-Drucker Aleph Objects: LulzBot AO-101 3D-Printer

Aleph Objects: LulzBot AO-101 3D-Printer

Das US Unternehmen Aleph Objects aus Colorado, präsentiert mit seinem LulzBot AO-101 einen Nachfolger des AO-100 Desktop 3D-Druckers.

Als überarbeitete Version des LulzBot AO-100 verfügt die AO-101 Version zwar über das selbe Design, verfügt aber über eine verbesserte Elektronik, einen besseren Preis und soll leiser Drucken.

(Video der AO-100 Version)

Technische Daten:

  • Außenabmessungen: 464mm x 483mm x 381mm (18.3in x 19in x 15in)
  • Gewicht: 8.18kg (18lbs)
  • Bauraumgröße : 200mm x 190mm x 100mm (7.9in x 7.5in x 3.9in)
  • max. Druckgeschwindigkeit: 200mm/sec (7.9in/sec)
  • Toleranz: 0.2mm (0.008in) (X, Y)
  • Layer Stärke: 0.075mm  bis 0.75mm (0.029in)
  • Druck Materialien: ABS / PLA in 1,75mm und 3mm
Verbesserungen:
  • RAMBo Elektronik
  • 12CDC 16 A Netzteil
  • Strukturelle Verbesserungen
Der LulzBot Ao-101 ist wie sein Vorgänger vollständig Open Source und wird unter freien Lizenzen angeboten. Dafür wurde der 3D-Drucker auch kürzlich von der  Free Software Foundation (FSF) mit dem “Respects Your Freedom” Zertifikat ausgezeichnet.

Der 3D-Drucker wird um etwa € 1300 (ohne Steuern und Versandkosten) angeboten und wird am nächsten Tag versendet.

(c) Pictures & Link: www.lulzbot.com

 

Update: 10.01.2013 – Unboxing and Assembly the new AO-101

(5) LulzBot AO-101 – Unboxing and Assembly

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schick uns eine Nachricht.