Home 3D-Drucker Aleph Objects: LulzBot AO-101 3D-Printer

Aleph Objects: LulzBot AO-101 3D-Printer

Das US Unternehmen Aleph Objects aus Colorado, präsentiert mit seinem LulzBot AO-101 einen Nachfolger des AO-100 Desktop 3D-Druckers.

Als überarbeitete Version des LulzBot AO-100 verfügt die AO-101 Version zwar über das selbe Design, verfügt aber über eine verbesserte Elektronik, einen besseren Preis und soll leiser Drucken.

(Video der AO-100 Version)

Technische Daten:

  • Außenabmessungen: 464mm x 483mm x 381mm (18.3in x 19in x 15in)
  • Gewicht: 8.18kg (18lbs)
  • Bauraumgröße : 200mm x 190mm x 100mm (7.9in x 7.5in x 3.9in)
  • max. Druckgeschwindigkeit: 200mm/sec (7.9in/sec)
  • Toleranz: 0.2mm (0.008in) (X, Y)
  • Layer Stärke: 0.075mm  bis 0.75mm (0.029in)
  • Druck Materialien: ABS / PLA in 1,75mm und 3mm
Verbesserungen:
  • RAMBo Elektronik
  • 12CDC 16 A Netzteil
  • Strukturelle Verbesserungen
Der LulzBot Ao-101 ist wie sein Vorgänger vollständig Open Source und wird unter freien Lizenzen angeboten. Dafür wurde der 3D-Drucker auch kürzlich von der  Free Software Foundation (FSF) mit dem “Respects Your Freedom” Zertifikat ausgezeichnet.

Der 3D-Drucker wird um etwa € 1300 (ohne Steuern und Versandkosten) angeboten und wird am nächsten Tag versendet.

(c) Pictures & Link: www.lulzbot.com

 

Update: 10.01.2013 – Unboxing and Assembly the new AO-101

(5) LulzBot AO-101 – Unboxing and Assembly

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.