Home 3D-Drucker AON3D bringt AON-M2 3D-Drucker für Hochleistungskunststoffe auf den Markt

AON3D bringt AON-M2 3D-Drucker für Hochleistungskunststoffe auf den Markt

Mit dem neuen AON-M2 2D-Drucker präsentiert der kanadische Hersteller AON3D einen FFF-Drucker für Hochleistungskunststoffe mit großem Bauraum. Mit dem Gerät lassen sich hochfeste Teile aus Materialien wie PEEK oder Ultem herstellen.

Der AON-M2 ist der Nachfolger des AON-M, den das Unternehmen vor rund einem Jahr auf den Markt gebracht hat. In einem Bauraum von 454 x 454 x 640 mm lassen sich große oder mehrere Teile aus Hochleistungskunststoffen wie PEEK, PC oder Ultem drucken. Möglich ist dies durch ein Hotend mit einer maximalen Temperatur von 450°C sowie den bis zu 120°C beheizbaren Bauraum. Das Druckbett erreicht eine Temperatur von 200°C.

Die zwei voneinander unabhängigen Extruder ermöglichen es Anwendern zudem Teile aus zwei verschiedenen Materialien herzustellen sowie ein separates Filament für Stützstrukturen, darunter HIPS und PVA, einzusetzen. Außerdem kann das Gerät im Dual-Modus zwei gleiche Objekte parallel fertigen.

Die Bedienung erfolgt über ein LCD Touchscreen direkt am 3D-Drucker oder über das Browser Interface dank der WLAN-Anbindung und Ethernet-Anschluss. Weiters verfügt der AON-M2 über eine USB-Schnittstelle. Mit dem Gerät kommt eine Lizenz für die Software von Simplify3D.

AON3D bietet Anwendern für seine 3D-Drucker umfassenden Support sowie sein Know-How verschiedenster Materialien. Der 3D-Drucker richtet sich vorwiegend an professionelle Anwender. Kleineren Unternehmen soll damit der Zugang zur Fertigung von hochfesten Teile für professionelle Anwendung ermöglicht werden.

Technische Spezifikationen

  • Technology: FFF
  • Bauraum: 454 x 454 x 640 mm
  • Gerätegröße: 955 x 965 x 1450 mm
  • Gewicht: 265 kg
  • Schichthöhe: 0,05 bis 0,5 mm
  • Düse: 0,25/0,3/0,4/0,6 mm Standard; 0,8/1,0/1,2 separat erhältlich
  • max. Temperatur Extruder: 450°C
  • max. Temperatur Bauraum: 120°C
  • max. Temperatur Druckbett: 200°C
  • Reisegeschwindigkeit: 500 mm/s
  • Materialien:PEEK, PEI (ULTEM9, PPSU, PSU, Nylon, TPU, TPE, PET, HPS, PVA, ASA, ABS, Carbonfaser und andere Verbundmaterialien
  • Filament: 1,75 mm
  • Software: Simplify3D inkludiert
  • Firmware: AON-M2 Custom (Marlin Fork)
  • Verbindung: WLAN, Ethernet

Der AON-M2 3D-Drucker ist zu einem Preis ab $ 30.000 erhältlich.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.