Home 3D-Drucker BigBox 3D-Drucker Reihe von E3D und LittleBox jetzt auf Kickstarter

BigBox 3D-Drucker Reihe von E3D und LittleBox jetzt auf Kickstarter

Die beiden britischen Unternehmen E3D, Hersteller von hochwertigen HotEnds, und LittleBox haben sich zusammengeschlossen um die 3D-Drucker Serie BigBox zu entwickeln.

Die Geräte sind in den Kit-Versionen Lite, Pro und Dual sowie fertig zusammengebaut als Factory Assembled erhältlich. Jeder dieser 3D-Drucker verfügt über einen großen Bauraum von 30 x 20 x 28 cm und ist mit E3D HotEnds ausgestattet. So können Objekte mit einer Schichthöhe von bis zu 50 Mikrometer hergestellt werden.

Für das Gemeinschaftsprojekt wurde kürzlich eine Kickstarter Kampagne ins Leben gerufen, über diese die Geräte ab £ 455 für die Lite Variante bis hin zu  £ 875 für den Factory Assembled Drucker, erhältlich sind. Bislang hat BigBox 3D mit £ 82.817 beinahe drei mal das Ziel der Kampagne erreicht.

Hier die vier Open Source 3D-Drucker im Vergleich:

bigbox3d_e3d_kickstarter_3d_printer_3d_Drucker

Alle Geräte sind mit einem LCD Display und SD Card Lesegerät ausgestattet und können optional mit einem Raspberry Pi und OctoPrint über WIFI angesteuert werden.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.