Brahma3 Anvil 3D-Printer aus Indien

963

Das indische Startup Brahma3 aus Bangalore präsentierten vor kurzem mit Anvil einen neuen 3D-Drucker

Der Fused Filament Fabrication (FFF) 3D-Drucker besteht aus einem Aluminiumrahmen, verfügt über einen Extruder und wird mit einem 7″ Android Tablet gesteuert.

Technische Spezifikationen:

  • Bauraumgröße: 240x240x240 mm
  • Druckmaterialien: PLA, ABS, Nylon (bis zu 350°)
  • Auflösung: 50 Micron
  • Düsendurchmesser: 0,4mm
  • Hot End: Metall
  • Beheiztes Glas Druckbett
  • Gewicht: 15kg
  • Gerätegröße: 380 x 400 x 500 mm
  • Anschlüsse: Wifi

Derzeit können 50 Geräte zu einem Preis von um umgerechnet etwa  € 1172 vorbestellt werden. DIe Geräte sollen im März 2014 versendet werden.

(c) Picture & Link: Brahma3