colorFabb entwickelt Prusa i3 HEPHESTOS gemeinsam mit Witbox Entwickler BQ

3208

Der Filament Produzent colorFabb ist für seine ausgefallenen Materialien bekannt. Da gibt es Holzgemische und sogar Bronze Filament.

Damit das perfekte Zusammenspiel mit dem 3D Drucker und den verschiedenen Filamenten gewährleistet ist hat sich colorFabb mit BQ, einem Spanischen 3D Drucker Hersteller zusammengetan. BQ steht hinter RepRap 3D Druckern wie der Witbox. Der nun zusammen entwickelte 3D Drucker basiert auf dem RepRap Urgestein, dem Prusa i3. Die neue Variante nennt sich BQ Prusa i3 Hephestos und ist über den Webshop von colorFabb oder BQ als Kit zu bestellen.

colorFabb bronzeFill Prusa i3

Der neuentwickelte Prusa i3 kostet im Kit nur 499€ und wurde vom colorFabb Team auf Herz und Nieren getestet. Darum ist es auch der erste 3D Drucker im Webshop von colorFabb.

Die technischen Detail:
Größe des Druckers: 460 x 370 x 510 mm (ohne Filament Spule)
Größe des Druckers: 460 x 370 x 583 mm (mit Filament Spule)
Druckbett: 215 x 210 x 180 mm
Extruder: 0.4 mm Nozzle, für 1.75mm Filament
Druckauflösung: von 60 microns bis 300 microns
Empfohlene Druckgeschwindigkeit: 40-60 mm/s
Höchste empfohlene Druckgeschwindigkeit: 80-100 mm/s

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.