Home 3D-Drucker Der Schweizer HM-3D startet mit EVO 2.0

Der Schweizer HM-3D startet mit EVO 2.0

Das Schweizer Unternehmen HM-3D liefert den Nachfolger des First EVO, den EVO 2.0.

Der EVO 2.0 übernimmt zwar die selbe Bauraumgröße, von 280x280x350mm, seines Vorgängers, vieles andere Details sind jedoch neu. Darunter fallen ein neues leistungsfähigeres Heizbett, LED Beleuchtung und die Trapezspindeln mussten Kugelumlaufspindeln weichen. Ausserdem kommt der EVO 2.0 mit zwei Extrudern für den gleichzeitigen Druck von verschiedenen Materialien und hat die CE Zertifizierung.

Der EVO 2.0 ist über 3DWare für 7.984 CHF (rund 7.200€) verfügbar.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.
viaHM-3D