EL-102: EVO-tech stellt neuen 3D-Drucker vor

706
el 102 evo tech 229x300 - EL-102: EVO-tech stellt neuen 3D-Drucker vor
Foto: EVO-tech GmbH
Der österreichische 3D-DruckerHersteller EVO-tech stellt mit dem EVO-lizer EL-102 eine neue Maschine vor.

EVO-tech hatte bisher mit dem EL-11 nur einen FDM-3D-Drucker im Angebot. Dieser hatte mit seiner Bauraumgröße von 270 x 200 x 210 mm ein kompaktes Format. Nun folgt mit dem EVO-lizer EL-102 eine XL-Maschine des österreichischen Unternehmens.

Der EL-102 wird am 12. und 13. September im Rahmen einer Hausmesse einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Der Verkaufspreis wird bei ungefähr 50.000 Euro liegen. Der FDM-Drucker hat einen Bauraum von 500 x 400 x 510mm. Ebenfalls bitetet die neue Maschine von EVO-tech eine integrierte Materialtrocknung sowie einen auf 100°C aufheizbaren Innenraum. Neben Filament, welches von EVO-tech entwickelt wurde, unterstützt der Drucker auch Material von anderen Herstellern.

Der Geschäftsführer von EVO-tech, Geschäftsführer Markus Kaltenbrunner, kündigte das Gerät mit folgenden Worten an:

„Der EL-102 erlaubt mit seinem Bauraumvolumen von 102 Litern nicht nur den Druck großer Bauteile. Darüber hinaus setzt er mit einer integrierten Materialtrocknung, Innenraumtemperaturen von bis zu 100 Grad, einem Vakuumstammtisch und weiteren technischen Features neue Standards bei Reproduzierbarkeit und Serienfertigung.“

In einer Pressemitteilung erklärte der 3D-Drucker-Hersteller, dass EVO-tech Umsatzzuwächse von zuletzt mehr als 50 Prozent hatte und eine Niederlassung in Deutschland eröffnet hat.

Technische Details des EVO-lizer EL-102

Druckgröße (B x T x H) 500 x 400 x 510 mm
Bauraum (Volumen) 108 Liter
Gehäusegröße ohne Display (B x T x H) 1150 x 800 x 1900 mm
Gehäusegröße mit Display (B x T x H) 1150 x 870 x 1900 mm
Platz vor dem Drucker für Türöffnung Mind. 1200 mm
Platz hinter dem Drucker Mind. 200 mm
Platz links vom Drucker für Servicetür Mind. 1000 mm
Gewicht ca. 400 kg
Lautstärke ca. 62 dB
Positionsgenauigkeit 0,02 mm
Schichtstärke 0,1 – 0,8 mm
Düsendurchmesser 0,3 – 0,8 mm
Extruderanzahl 2
Druckbretttemperatur Max. 200°C
Bauraumtemperatur bis 100°C
Düsentemperatur bis 400°C
Gehäusebelüftung Abzug durch Aktivkohlefilter
Minimale Wandstärke 0,3 mm
Elektrischer Anschluss 400V / 16A / Absicherung C13 oder C16
Leistungsaufnahme Von 240W bis 4500W
Unterstützte Betriebssysteme Windows, Linux, Apple, Android
Interner Datenspeicher 16 GB / 32 GB
Display 10,1 Zoll Touch, 1200 x 800 Pixel
Schnittstellen WLAN / LAN
Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.