Home 3D-Drucker Farsoon stellt industriellen 3D-Drucker FS1000P für durchgängige Kleinserienfertigung vor

Farsoon stellt industriellen 3D-Drucker FS1000P für durchgängige Kleinserienfertigung vor

Der chinesischer Hersteller Farsoon Technologies präsentiert mit dem FS1000P ein industrielles System für die Additive Fertigung von Kunststoffteilen. Das Gerät arbeitet mit der vom Unternehmen entwickelten Continuous Additive Manufacturing Solution (CAMS) Technologie und stellt eine modulare Einheit für die durchgängige Kleinserienfertigung dar.

Der FS1000P ist das erste System von Farsoon das mit der CAMS-Technologie arbeitet. Das Gerät mit einem großen Bauraum von 1000 x 500 x 500 mm soll eine durchgängige Produktion ermöglichen und kann in industrielle Produktionsanlagen integriert werden. Die erste kommerzielle Version des 3D-Druckers wird für die TCT Asia Show im März 2018 fertig sein. Laut Farsoon wird der FS1000P der bislang größte 3D-Drucker mit Lasersintering-Technologie für Kunststoffe sein, der am Markt verfügbar ist.

Basierend auf SLS-Technologie lassen sich mit dem FS1000P Teile aus Nylonmaterialien wie PA6 und PA12 sowie TPU fertigen. Im Bauraum kann eine Temperatur von bis zu 220°C erzielt werden.

“Als ein Unternehmen mit Fokus auf industriellen 3D-Druck konzentriert sich Farsoon auf das Umdenken hinsichtlich des Zukunftpotentials der Additiven Fertigung,” erklärt Dr. Xu Xiaoshu, Gründer und Vorsitzender von Farsoon Technologies.

Die Integration von digitalen Multi-Laser- und Scanner-Systemen ermöglicht eine durchgängige Kleinserienfertigung ohne Stillstandzeit zwischen den einzelnen Druckaufträgen. Das modulare Design besteht neben dem eigentlichen Drucksystem auch aus einer Einheit zum Pulvermanagement sowie weiteren Modulen für die automatische Nachbearbeitung.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.