Home 3D-Drucker Flashforge Adventurer 4: Neuer günstiger 3D-Drucker von Flashforge

Flashforge Adventurer 4: Neuer günstiger 3D-Drucker von Flashforge

Flashforge ist ein Pionier im Geschäft von Desktop 3D-Drucker. Das Unternehmen ist nun schon seit über 10 Jahre im Business. Nun kündigte Hersteller mit Adventurer 4 ein neues Gerät an.

Wie der Name schon zeigt, ist es eine Weiterentwicklung des Adventurer 3. Im Gegensatz zu vielen Desktop-3D-Druckern ist der Adventurer 4 ein vollständig geschlossenes Gerät. Dies bietet mehrere Vorteile, darunter ein leiserer Betrieb, aber vor allem auch die Ableitung von Wärme und die Vermeidung von Zugluft. Das verbessert die Druckqualität.

Die beachtenswerteste Änderung gegenüber dem Adventurer 3 ist, dass der Adventurer 4 ein viel größeres Druckvolumen hat. Die Baukammer ist mit 220 x 200 x 250 mm ist im Vergleich zu den 150 x 150 x 150 mm des Adventurer 3 um einiges größer.

Ebenso bietet der Adventurer 4 ein Schnellwechselsystem für das Hotend. So ist es schnell möglich die Düse auszutauschen. Standardmäßig ist das Hotend PLA-fähig (240 Grad Celsius) mit 0,4mm – Düse. Es werden auch welche mit 240 Grad Celsius (0,3-mm-Düse) sowie 265 Grad Celsius (0,6-mm-Düse) angeboten.

Die Bauplatte ist eine 8-mm-Aluminiumplatte mit einer magnetisch befestigten, flexiblen Oberfläche aus Federstahl. So können die Drucke leicht entfernt werden. Die Bauoberfläche kann auch auf 110 °C erhitzt werden, was für die meisten technischen Materialien ideal ist. Außerdem gibt es eine automatische Nivellierung.

Weitere Funktionen sind eine Kamera für die Überwachung der Drucke, Sensoren für das Filament, einen HEPA-Filter für die Dämpfe und eine Wifi-Verbindung.

Flashforge Adventurer 4

Der Drucker wird vom Hersteller für knapp 800 US-Dollar angeboten.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.