Gigabot X – Pellet 3D-Drucker mit großem Bauraum auf Kickstarter

1054

Mit dem Gigabot X entwickelt das Team von re:3D einen Pellet-basierten 3D-Drucker zur Herstellung größerer Objekte. Derzeit kann man die Crowdfunding-Kampagne für den Gigabot X auf Kickstarter unterstützen.

Das Startup re:3D aus Texas hat bereits mit zwei 3D-Druckern auf Kickstarter nach Unterstützern gesucht – erstmals 2013 für den Gigabot und in 2015 für den Open Gigabot. Mit seiner neusten Entwicklung stellt das Unternehmen einen Großformat-3D-Drucker vor, der Kunststoff-Pellets verarbeitet. Damit sollen sich Teile schneller und günstiger herstellen lassen. Zukünftiges Ziel ist es aus Abfällen recyceltes Kunststoffmaterial einsetzen zu können.

Der Gigabot X basiert auf dem Gigabot 3+ von re:3D, mit dem Unterschied, dass anstatt des Filaments Pellets als Druckmaterial verwendet werden können. Damit möchte man einerseits die Abhängigkeit von extrudiertem Kunststoff eliminieren und andererseits einen 3D-Drucker schaffen, der Objekte günstig aus recycelten Materialien fertigen kann. Zudem lässt sich dabei die Druckgeschwindigkeit aufgrund der Materialzufuhr deutlich erhöhen.

gigabot x pellet 3d drucker gro%C3%9Fformat kickstarter1 - Gigabot X - Pellet 3D-Drucker mit großem Bauraum auf Kickstarter

Mit einem Preisgeld von $225.000, das sich re:3D vergangenes Jahr über weltweite Wettbewerbe zur Konzeptpräsentation sichern konnte, wurde der erste Protoyp des Gigabot X finanziert. Damit lassen sich bereits fertige Teile aus Pellets sowie recycelten Pellets drucken. Nach ersten Tests und Feedback hat re:3D festgestellt, dass sich das Konzept zur Umwandlung von Plastikmüll in 3D-Druckmaterial nur dann umsetzten lässt, wenn es ein spezielles System zum Trocken, Zerkleinern und für die Materialzufuhr gibt, welches das Gerät ergänzt.

Derzeit werden neue Materialien mit dem Prototyp getestet und parallel dazu fertige Druckprofile für diese Materialien in der Simplify3D Software ausgearbeitet. Anwender müssen dann lediglich ihr Druckmaterial auswählen und können den Vorgang starten.

gigabot x pellet 3d drucker gro%C3%9Fformat kickstarter2 - Gigabot X - Pellet 3D-Drucker mit großem Bauraum auf Kickstarter

Im Rahmen der Kickstarter-Kampange sucht das Unternehmen nun nach 5 Beta-Testern für den Gigabot X ($9.500). Bis Ende 2018 sollen die Geräte an die Unterstützer ausgeliefert werden. Zudem werden aber auch Bausätze für den Umbau des Gigabot 3+ in einen Pellet-3D-Drucker sowie weitere DIY Kits angeboten.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.