Hyrel 3D: Hyrel System 30 3D-Drucker – Update: Druck mit 4 Extruder

1032

Der amerikanische Entwickler Daniel Hutchison von Hyrel 3D stellt mit dem Hyrel System 30 einen neuen Großformat 3D-Drucker mit vielen Funktionen und integrierten PC vor.

04.11.2013 – Daniel Hutchison konnte mit seinen letzten 3D-Drucker bereits einiges an Erfahrung sammeln. Nun präsentiert der amerikanische Entwickler mit dem Hyrel System 30 einen weiteren leistungsfähigen Fused Filament Fabrication (FFF) 3D-Drucker mit geschlossenen Gehäuse und vielen weiteren Funktionen.

HYREL 3D – New Product Release: System 30 – Features Video

Technische Spezifikationen:

  • Bauraumgröße: 22,5 x 20 x 20 cm
  • zwei Druckköpfe
  • Verschiedene wechselbare Werkzeugköpfe für andere Anwendungen
  • Unterstützte Druckmaterialien: Ton, Plastilin, Sugru, Silikon RTV, ABS, PLA, Nylon
  • integrierter PC mit LCD-Touchscreen
  • beleuchtete Tasten
  • beleuchteter Innenraum
  • Luftfilter System
  • Plug-in-Play Elektronik

Das System wird derzeit für $3995 (ohne Steuern und Versandkosten) angeboten.

 

Update: 09.01.2014 – Hyrel Druckt mit 4 Extruder

Hyrel möchte den 3D-Druck mit 4 Mk1 Extruder in einem Gerät zur selben Zeit ermöglichen. Das Unternehmen zeigt dafür ein erstes Testvideo mit ABS Material.

HYREL 3D – Changing the Economics of 3D Printing

HYREL 3D changes the economics of 3D printing with a single, affordable machine.

Whether one of HYREL’s Engines or Systems, all are able to fabricate multiple parts simultaneously.

What this means to you:
If it currently takes four hours for your 3D printer to print / fabricate a single part and you need four of the same parts, it will take at least 16 hours total with a single machine.
With a single HYREL Engine or System, your capacity to fabricate parts simultaneously on the same machine opens up the bottleneck, saves you time and valuable shop space.

So, if you need two, three, or four fabricated parts… or if you need a small production run of parts…

… or if you’d like to mix in other materials with our different extruder heads — you can do it all on your HYREL.

Other Materials include:
Sugru, Clay, Porcelain, Precious Metal Clay (PMC), Silicone RTV, Play-Doh, Plasticines… and coming soon, Wax, Chocolate, Cheese, Peanut Butter… etc.

For the material in the video, we used four colors of ABS. Each of the Mk1 Extruders in the video have been tested and verified to fabricate parts with the following types of filament: ABS, PLA, Nylon, PET, & Rubber. More filaments are currently being tested and more will be certified as 3D printable with the Mk1s in early 2014.

(c) Pictures & Link: Hyrel3D

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.