INTAMSYS bringt FUNMAT PRO 410 3D-Drucker heraus

223

Der Hersteller von Hochleistungs-3D-Druckermaterialien INTAMSYS mit Hauptsitz in Shanghai hat den FUNMAT PRO 410 herausgebracht. Viele Filamente (PEEK, PEKK, PPSU, ULTEM, ABS, PC und viele mehr) können mit dem System verarbeitet werden. Dies ist nach wie vor ein Schlüsselelement von INTAMSYS Unterscheidungsmerkmale auf dem aktuellen Markt.

Wie auch sein Vorgänger FUNMAT HT wurde der FUNMAT PRO 410 auf der jährlich stattfindenden Messe Formnext in Frankfurt der Öffentlichkeit vorgestellt. Es ist ein duales Extrusionssystem, das sich auf eine Düse für den 3D-Druckaufbaumaterial (z. B. PEKK, Nylon, TPU) und die andere stützt, um relevante Träger (z. B. PVA) bereitzustellen.

Es hat ein Volumen von 305 x 305 x 406 mm und eine maximale Druckgeschwindigkeit von 300 mm/s (abhängig vom Material). Der FUNMAT PRO 410 ist ein kompaktes System, das sich an typische Büroumgebungen anpasst und ein geringes Betriebsgeräusch bietet.

Für ein optimales Benutzererlebnis verfügt das System über eine Reihe von Funktionen, die auf Benutzerfreundlichkeit ausgerichtet sind. Es wird mit automatischer Bettnivellierung, Druckwiederherstellung nach einem Stromausfall, Warnhinweisen für Filamentstau oder Abwesenheit und einem 7-Zoll-Smart Touch Panel für eine komfortable Steuerung installiert. Die Konnektivität wurde ebenfalls zugänglich gemacht, sodass sich der Benutzer für den Betrieb über WLAN, eine Internetanwendung oder USB entscheiden kann.

Mit seiner Materialvielfalt eignet sich der FUNMAT PRO 410 3D-Drucker ideal für geringe Stückzahlen und funktionales Prototyping.

Technische Daten:

Technologie Fused Filament Fabrication (FFF)
Bauraumgröße 305 × 305 × 406 mm
Extruder 2
Filament-Durchmesser 1,75 mm
Schichthöhe 50 micron
Maximale Extruder Temperatur 450 °C
Druckgeschwindigkeit 300 mm/s
Software IntamSuit, Simplify 3D, Cura
Unterstützte Dateiformate STL, OBJ
Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.