Japicain Revolution 3D Printer: Teleskop 3D-Drucker auf Kickstarter

559

Der Japicain Revolution (J-REV) 3D Printer, ist ein kompakter 3D-Drucker, der sich in der Z-Achse mithilfe teleskopartiger Säulen bewegt.

Der Entwickler Benjamin McDaniel, stellt auf Kickstarter einen Fused Filament Fabrication (FFF) 3D-Drucker zur Finanzierung bereit, der dank eines teleskopartigen Aufbaus mit 12,7 cm Höhe äußerst kompakt ist. Das Gehäuse des J-Rev besteht zum Großteil aus aus Kunststoff und hat einen Überzug aus Leder.

Technische Spezifikationen:

  • Bauraumgröße: 304 mm (Z),  X und Y abhängig von der Gerätegröße
  • Druckgeschwindigkeit: Bis zu  300 mm/s
  • Auflösung: 20 Micron (Layerstärke)
  • Beheizbares Druckbett
  • J-Mini Extruder (1.75mm Filament)
  • Panelulo LCD Control Panel mit SD-Card Slot

Der 3D-Drucker wird ab $1850 (+ $50 Versandkosten) fertig Zusammengebaut angeboten und ist in verschiedenen Größen verfügbar. Geliefert soll das Gerät im August 2013 werden.

(c) Picture & Link: Japica via Kickstarter

Vorherigen ArtikelGesichts-Prothese aus dem 3D-Drucker
Nächsten Artikel3D Refiner verbessert die Druckqualität nach dem Druck
Johannes
Johannes ist der Gründer von 3Druck.com, Forscher am Institut für Innovationmanagement an der Johannes Kepler Universität und ein Nerd. Neben seinen Tätigkeiten bei 3Druck.com beschäftigt er sich auch wissenschaftlich mit den Technologien der generative Fertigung sowie deren Auswirkungen auf die Wirtschaft, Gesellschaft, Industrie und Politik und veröffentlicht dazu auch Journal Publikationen.