Home 3D-Drucker MakerBot MakerBot expandiert Distribution nach Südamerika

MakerBot expandiert Distribution nach Südamerika

Der südamerikanische Technologie Distributor Distecna wird MakerBots Produkte in Argentinien, Paraguay und Peru vertreiben.

Mit über 20 Jahren Erfahrung und einem Netzwerk aus über 1,500 aktiven Resellern in den drei südamerikanischen Ländern, wird Distecna nicht nur MakerBots 3D-Drucker und Scanner vertreiben, sondern sich auch um den technischen Kundensupport, das Marketing und Training der Reseller kümmern.

Das Marktforschungs- und Analyseunternehmen Canalys sieht speziell im argentinischen 3D-Druck Markt noch ein großes Entwicklungspotential. Laut Vorhersagen soll dieser in den nächsten fünf Jahren zum zweit größten in Südamerika heranwachsen.

Mark Schulze, General Manager für Amerika und Emerging Markets bei MakerBot:

“We believe that Distecna will help expand MakerBot’s business in South America with a strong local presence and logistics capabilities across borders.”

Juan José Noguera, CEO von Distecna:

“The desktop 3D printing category has grown tremendously over the last several years and MakerBot has been the driving force. We’re thrilled to partner with MakerBot, the market leader, to grow the 3D printing market in South America by offering our resellers a comprehensive product portfolio.”

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.