Home 3D-Drucker 3D-Systems Windows 8.1 unterstützt 3D-Drucker – (Update)

Windows 8.1 unterstützt 3D-Drucker – (Update)

27.06.2013 – Microsoft präsentiert ein “3D Printer SDK” für Windows 8.1 und ermöglicht künftig so einfachen 3D-Druck vom Windows Betriebssystem aus.

Wie bei einem 2-D Drucker sollen künftig auch 3D-Drucker direkt vom Betriebsystem Windows aus angesteuert werden können. Damit öffnet Microsoft sein Betriebsystem für eine massentaugliche Anwendung von 3D-Drucker in der Zukunft. Dabei setzt Microsoft auf das Dateiformat .3MF. Derzeit werden die Geräte Cube von 3D Systems und der MakerBot Replicator unterstützt.

We’re thrilled that 3D Systems has implemented Windows 8.1 support so customers can easily make 3D objects on their PCs, and we look forward to being inspired by what people create when these amazing new software and hardware experiences come together,” (…) “Our goal to is to make the experience of 3D printing as easy as creating and printing a document using Microsoft Word,” (…) We’re thrilled incredible companies like MakerBot are implementing Windows 8.1 support to make 3D printing a reality for the masses, and we look forward to being inspired by what people create when these amazing new software and hardware experiences come together.” so Shanen Boettcher, General Manager, Startup Business Group, Microsoft.



MakerBot Replicator künftig auch in Microsoft Stores erhältlich

Zusätzlich kündigt MakerBot noch eine weitere Zusammenarbeit mit Microsoft an. Künftig werden die Replicator 2 3D-Drucker auch in Microsoft Stores (auch online) erhältlich sein. Auch das stellt einen weiteren wichtigen Schritt dar, um 3D-Drucker der breiten Masse zugänglich zu machen.

And there’s more good news…  We are adding the Microsoft store in San Francisco to our list of retail partners that sell MakerBot Replicator 2 Desktop 3D Printers! In addition to the Palo Alto location, the Microsoft store in San Francisco is helping us provide greater access for individuals everywhere to purchase and experience 3D printing.  And beginning June 26th, MakerBot Replicator 2 Desktop 3D Printers will also be available to purchase on www.microsoftstore.com.

via 3D Systems, MakerBot

 

Update: 29.07.2013 – Microsoft veröffentlicht weitere Details

Auf einer eigenen “3D printing support” Seite, finden interessierte nähere Informationen über die Implementierung von 3D-Drucker Funktionen in Windows 8.1. Künftige Windows Applikationen werden demnach über folgende Standard Optionen verfügen:

Quality

  • Draft
  • Medium
  • High

Density

  • Hollow: 0% Infill Percentage
  • Low: 10% Infill Percentage
  • Medium: 40% Infill Percentage
  • High: 70% Infill Percentage
  • Solid: 100% Infill Percentage

Supports

  • Supports Included
  • Supports Excluded

Raft

  • Raft Included
  • Raft Excluded

via Microsoft

 

Update: 18.10.2013 – Microsoft veröffentlichte Windows 8.1 und plant engere Zusammenarbeit mit 3D-Technologie Unternehmen

Um die Kompatibilität des Microsoft Betriebssystem mit weiteren Herstellern aus der 3D-Drucker Branche auszubauen, plant Microsoft künftig eine engere Zusammenarbeit mit den Unternehmen 3D Systems, Stratasys, ExOne, Autodesk, Dassault Systemes, Formlabs, MakerBot, Tiertime und Kinpo Group.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.