Home 3D-Drucker Makrtoolbox Mk1: Neuer günstiger 3D-Drucker auf Kickstarter

Makrtoolbox Mk1: Neuer günstiger 3D-Drucker auf Kickstarter

Ernest Garner aus Wahpeton, North Dakota (USA) hat auf Kickstarter einen günstigen Kit für einen 3D-Drucker präsentiert. Der Drucker hat den Namen Makrtoolbox Mk1 und ist Open Source.

Die Macher des 3D-Druckers wollen über die Crowdfunding-Plattform 7000 Dollar sammeln. Den Basis-Kit gibt es über Kickstarter um 399 Dollar. Der Versand innerhalb der USA beträgt 25 Dollar. Der internationale Versand kostet 50 Dollar. Die Auslieferung soll im August beginnen. Es stehen auch noch andere Kits zur Verfügung.

Makrtoolbox Mk1 ist Open Source. Die Pläne und die passende Software werden auf der offiziellen Webseite, die sich derzeit noch im Aufbau befindet, zum Download bereit stehen.

Technische Spezifikationen:

  • Bauvolumen: 15cm x 15cm x 15cm
  • Auflösung: 0.05mm X/Y & 0.1mm Z
  • Düsengröße: 0.3mm oder 0.4mm
  • Hot End: J-Head (leicht austauschbar)
  • Filament Durchmesser: 1.75mm
  • Materialien: Getestet mit PLA und Nylon
  • Power: 110v Netzadapter
  • Controller: Ramps 1.4 board (Arduino basierens)
  • Software: G-Code kompatibel (verwendet Marlin Firmware)

(C) Picture: Kickstarter

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.