Home 3D-Drucker 3D-Schokoladen-Drucker mycusini 2.0 erschienen

3D-Schokoladen-Drucker mycusini 2.0 erschienen

Erstmals 2019 haben wir den 3D-Schokoladen-Drucker mycusini vorgestellt. Jetzt kurz vor Weihnachten stellt das Unternehmen eine neue Version des Druckers vor.

Wie der Hersteller erklärt, lassen sich mit dem mycusini 2.0 einfach individuelle 3D Schoko-Objekte, Schriftzüge oder Pralinenhohlformen drucken. Hierfür bietet das Unternehmen auch eine Vorlagenbibliothek mit über 1.000 Objekten. Als Material werden 3D Choco Refills genutzt, die es in zahlreichen Farben und Geschmacksrichtungen gibt.

Die neue Maschine gibt es für einen Preis ab 798 Euro. Neben dem Drucker sind auch die 3D Choco Refills sowie der kostenlose Zugang zu der Vorlagenbibliothek enthalten.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelFormnext-Veranstalter ziehen positive Bilanz über die Messe 2021
Nächsten ArtikelAlfredo Altavilla und Boris Collardi unterstützen 3D-Drucker-Hersteller Roboze
David ist Redakteur bei 3Druck.com.