Norge Ice9 & Ice1: leistbare SLS 3D-Drucker – Update: Kickstarter ohne Drucker und Erfolg

1985

14.8.2014: Das ambitionierte Projekt des italienischen Unternehmens Norge ist es einen günstigen Desktop SLS 3D-Drucker herzustellen.

Der Ice9 und sein kleiner Bruder Ice1 sollen diesen Job übernehmen. Der 40W Röhrenlaser schmilzt in den 3D-Druckern Kunststoffpulver zusammen. Der Ice9 SLS, Selective Laser Sintering, 3D-Drucker soll weniger als 34.000 $ kosten. Wie viel genau werden wir bei dem Start der Kickstarter Kampagne am 18.August herausfinden.

Der Ice9 verfügt über einen Bauraum von 30x30x45cm und der kleine Bruder, Ice1 hat einen Bauraum von 20x20x25cm. Damit soll für die meisten Anwendungen genügend Platz sein.

14650623463_c320057603_b

via Norge

20.8.2014 Update – Ice1 jetzt auf Kickstarter für nur £ 5.000 erhältlich

Norge bietet den SLS 3D-Drucker Ice1 für nur £ 5.000 (umgerechnet ca. € 6.250) jetzt auf Kickstarter an. Interessierte sollten bei dem limitierten Angebot unbedingt zuschlagen, denn der Preis mit dem das Gerät auf den Markt kommen soll wird £ 9.000 betragen.

Aufgrund des Geldgeber-Limits kann Ice9, der mit einem Preis von 19.900 exkl. Steuer auf den Markt kommen soll, leider nicht über die Plattform angeboten werden. Es gibt es die Möglichkeit den größeren der beiden low-budget SLS 3D-Drucker direkt über die Webseite von Norge vorzubestellen. Ice9 kann nicht nur 3D Objekte drucken, sondern auch Materialien wie Holz, Papier, Schaumstoff oder Filz mit einer Gravur versehen.

Technische Spezifikationen zu Ice9:

  • Printer size: 1500x1025x410 mm
  • Building volume: 300x300x450 mm
  • Layer thickness: 0.1 – 0.15 mm
  • Average building speed: 10 to 30 mm/hour
  • Powder feeding mode: Two-way powder feed system
  • Laser type: CO2, 40 Watts
  • Scanning system: Theta lens focusing, high-accuracy magnetic encoder
  • Scan speed during building: up to 4 m/s
  • Laser power control system: PWM Digital signal
  • Power Supply: 230VAC,50/60Hz,5KVA
  • Processing unit: Arduino DUE
  • Software: Manual and automatic control mode;
  • Online real-time build parameters modification;
  • Three-dimensional Visualization: Open Source Platforms

 

Technische Spezifikationen zu Ice1:

  • Printer size: 900x300x350mm
  • Building volume: 200x200x250 mm
  •  Layer thickness: 0.1 – 0.15mm
  •  Average print speed: 8 to 25mm/hour
  •  Powder feeding mode: Two-way powder feed system
  • Laser type: Solid State infrared Laser 5W
  • Scanning system: Theta lens focusing, high-accuracy magnetic encoder
  • Scan speed during build process: up to 3 m/s
  • Laser power control system: PWM Digital signal
  •  Power Supply: 230VAC,50/60Hz,5KVA
  •  Software: Manual and automatic control mode; Real-time build parameters modification; Three-dimensional Visualization; Open Source Platforms

 

15.09.2014 Update – Kickstarter Kampagne ohne Drucker und Erfolg

In gut zwei Tagen läuft die Kickstarter Kampagne von Norge Systems aus. Drucker wurde dabei keiner verkauft. Aus noch unbekannten Gründen wurde die Option entfernt, einen Ice1 oder Ice9 vor zu verkaufen. Bei der Aktion wurden nicht einmal 400 Pfund gesammelt.

via Kickstarter

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.