Optomec kündigt Aerosol Jet HD Elektronik-3D-Drucker mit hoher Auflösung an

368

Mit dem Aerosol Jet HD System präsentiert der Hersteller Optomec ein Gerät für die Fertigung hochauflösender Elektronik. Basierend auf der patentierten Aerosol Jet Technologie lassen sich feine Details von bis zu 20 µm realisieren. 

Die Aerosol Jet Technologie entwickelt von Optomec ermöglicht es Polymere und Verbundwerkstoffe für funktionelle Elktronikschaltungen und -komponenten im Mikrometerbereich auf unebene Trägermaterialien zu ducken. Dieses Verfahren könnte es zukünftig ermöglichen die Größe sowie Kosten für elektronische und biomedizinische Produkte zu verringern.

Diese Methode ist aus der Kombination der Aerosol Jet Technology für den 3D-Druck von feinsten Details mit einem eigens entwickelten System zur lokalen Aushärtung entstanden. Im Gegensatz zu pulverbasierten Verfahren, wobei ein Teil des Materials ausgehärtet wird um so das Objekt Schicht für Schicht zu bauen, wird bei dem Verfahren von Optomec nur das benötigte Material aufgetragen und sofort ausgehärtet. Dies ist nicht nur materialsparend sondern ermöglicht erst so eine hohe Auflösung.

Mit dem Aerosol Jet HD lassen sich aber auch größere Details von bis zu einigen Millimetern realisieren und gleichmäßige Beschichtungen mit einer Dicke von 100 Nanometern bis mehrere zehn Mikrometern drucken.

optomec aerosol jet hd system elektronik 3d drucker1 - Optomec kündigt Aerosol Jet HD Elektronik-3D-Drucker mit hoher Auflösung an

Das System kann mit einer Reihe von Substratgrößen und Zusammensetzungen arbeiten. Hergestellt werden können damit beispielsweise 3D Verbindungselemente oder konforme RF-/EMI-Abschirmungen. Außerdem lassen sich Isolatoren und Klebemittel hochpräzise auftragen.

„Durch die Nachfrage an der Miniaturisierung von Elektroniksystemen, speziell mobile Geräte, medizinische sowie militärische und Luftfahrtanwendungen, hat sich eine Technologielücke für fortgeschrittenes Electronic Packaging aufgetan, welche derzeitige Systeme nicht abdecken können. Mit dem neun System bietet Optomec eine praktische, nahtlose und kosteneffiziente Lösung, welche ein Verbesserung in der Auflösung bietet, die fortgeschrittenen Anforderungen des Packaging abdeckt und somit den Weg in die Zukunft ebnet,“ sagt Dave Ramahi, CEO of Optomec.

Das kompakte und modulare Design des Aerosol Jet HD Systems ermöglicht die einfache Integration in bestehen Fertigungslösungen. Das Gerät wird ab Ende des 2. Quartals 2018 zu einem Preis ab $ 150.000 verfügbar sein.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.