Home 3D Drucker selbst bauen Printrbot Jr.: Portabler 3D-Drucker zum selber Bauen

Printrbot Jr.: Portabler 3D-Drucker zum selber Bauen

Printrbot versucht mit dem Printrbot Junior, eine portable Version seines kostengünstigen 3D-Druckers über Kickstarter zu realisieren.

Nach dem Erfolg des Printrbot 3D-Druckers vor einem Jahr, stellt Brook Drumm nun den Printrbot Jr. auf Kickstarter vor. Der kleine 3D-Drucker besticht dabei durch seine geringen Dimensionen und sein geringes Gewicht. Der Printrbot Jr. kann nur PLA verarbeiten. Bei Bedarf kann das kleine Gerät auch mit einer (optionalen) Batterie betrieben werden.

Technische Spezifikationen:

  • Gerätegröße: 25,4 x 15,4 x 15,2 cm
  • Bauraum: 10,2 x 10,2 x 10,2 cm
  • Mögliche Druckmaterialien: PLA
  • Gewicht inkl. Netzteil: 2,9

Der portable 3D-Drucker wird als Set um $375 zum selber Bauen angeboten. Wer bereit ist $700 zu zahlen, spendet einen 3D-Drucker an eine US Schule. Das Kickstarter Projekt plant ein Ziel von $ 175.000.

(c) Picture & Link: Printrbot via Kickstarter

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.