Home 3D-Drucker PrintrBot metal Simple: PrintrBots neuer All-Metal 3D Printer

PrintrBot metal Simple: PrintrBots neuer All-Metal 3D Printer

Der US Hersteller PrintrBot präsentiert im Zuge der 3D Print Show 2014 in New York seinen ersten 3D-Drucker mit Metallgehäuse. 

Der Hersteller der kostengünstigen Fused Filamant Fabrication 3D-Drucker wendet sich mit diesem Schritt von seinen Sperrholzplatten Design ab und wendet sich Aluminium und Stahl zu. Das metallische Gerät präsentiert sich in roter Farbe und entspricht einer leicht vergrößerten Version des PrintrBot Simple.
Der Bauraum ist mit 15,24 x 15,25 x 15,24 cm etwas größer als bei der Holzversion und soll durch den stabileren Aufbau auch leiser sein. Des weiteren verfügt der neue Simple über ein “self-leveling” Druckbett verfügen und kann PLA Objekte drucken.

First look: The All-Metal Printrbot Simple

Nach und nach sollen alle fertig zusammengebauten PrintrBot 3D-Drucker im Metallgehäuse erscheinen. Die Eigenbau-Sets sollen weiterhin in der Holzversion ausgeliefert werden.

Das Gerät soll im Frühling 2014 erhältlich sein und wird preislich zwischen der Holzversion des aktuellen Simple ($399) und dem PrintrBot Junior ($699) liegen.

(c) Picture & Link: PrintrBot

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelIntel investiert in Marktplatz für 3D-Modelle (Update)
Nächsten Artikel3D gedruckte “Flugblatt Tasse” macht russische Wahlbehörde ratlos
Johannes Gartner is the founder and issuer of 3Druck.com and 3Printr.com. He is an assistant professor at the Johannes Kepler University in Austria and a post-doctoral researcher at Aalto University, Finland. He conducts research in the area of additive manufacturing and has several lecture positions in domestic and foreign universities.